Global site tag (gtag.js) - Google Analytics -->Kammerspiele der Josefstadt, Wien

Kammerspiele der Josefstadt

Kammerspiele der Josefstadt
4.8(94 Bewertungen)
Valentin für Der große DiktatorMan weiß nicht, wer hier wen besser imitiert. Charlie Chaplin Hitler oder Alexander Pschill Charlie Chaplin. Ganz großes Theater!
Victoria für LuluEin großartiges Stück. Toll inszeniert und kurzweilig.
Michaela für Der große DiktatorSehr gutes Theaterstück. Alle haben super gespielt. Mit beeindruckender Mimik und Gestik. Hervorragend! 🙂
rosa für Die KleinbürgerhochzeitEinfach toll ! Ich habe es gemocht ! Es wird so laut gelacht ! ich verstehe die schlechten Noten nicht ! 5 Sternen !
Birgit für James Brown trug LockenwicklerWunderbare Aufführung, gutes Ensemble. Das Thema des Stückes absolut am Punkt. Große Empfehlung
Elnaz für Gott
rosa für GottSehr tolles Stück ! Es geht um die Menschheit ! Sehr berührend !
Helga für Die Möwe
Yvonne für Gott
Anamaria für The Parisian Woman
Stefanie für Gott
Lorenz für GottEin großartiges Stück zu einem so heiklen Thema. Eine derart ausgewogene Erörterung macht es einem nicht einfach, sich klar zu positionieren und beschäftigt einen zweifelsohne über die Vorstellungsdauer hinaus. Wenn man als Zuseher:in den Drang verspürt, den Darstellern am liebsten ins Wort zu fallen, weil eine der Ausführungen derartig misfällt, kann das außerdem nur für eine hervorragende schauspielerische Leistung sprechen! Bravi!
Roland für Der zerbrochne Krugsehr unterhaltsam aber auch tiefgründig und zum schluss sehr betroffen und nachdenklich machend. tolle inszenierung mit den überdimensionierten köpfen! tolle sprache. kompliment an die schauspielerische leistung!
Silas für LuluNettes Stück. Dialog zwischen den beiden Damen gegen Ende war sehr toll. Johanna Mahaffy glänzt in der Hauptrolle!
Silas für Der zerbrochne KrugTolle Inszenierung! Großes Lob v.a an Ulli Maier, hervorragend gespielt
Silas für Der große DiktatorIch kann mich den positiven Rezensionen nur anschließen. Wahnsinnig gut gespielt!!! Hut ab!
Diana für Was ihr wollt
Elisabeth für James Brown trug LockenwicklerTolle Inszenierung und super gespielt. Ein Wechselspiel zwischen heiter und bedrückend. Muss man unbedingt anschauen!
Sonjagantner für James Brown trug LockenwicklerEine ganz tolle Aufführung. Die Thematik des Stücks wurde bestens ausgearbeitet. Sehr empfehlenswert!
Anny für James Brown trug Lockenwicklermir hat es sehr gut gefallen, die Schauspieler waren toll und zum Nachdenken gibt’s eine ganze Menge …. einfach super !
Veronika für James Brown trug LockenwicklerEigentlich war ich darauf eingestellt heute zur Vorstellung von "Das große Geheimnis" zu gehen, das jedoch aufgrund von Krankheit abgesagt werden musste - als Ersatzprogramm wurde "James Brown trug Lockenwickler" gespielt (demnach: Vorpremiere). Schlussendlich war ich sehr angetan von: dem Bühnenbild (das sich im Laufe des Stücks passend verändert), den Kostümen (die mit den Jahreszeiten wechseln), von der fantastischen Darbietung der Schauspieler*innen und vom Inhalt des Stückes. Mir persönlich hat die Vorstellung sehr gut gefallen! Auf jeden Fall empfehlenswert!
Anita für Das perfekte GeheimnisSeht unterhaltsames Stück, tolle Schauspieler❗️
Lena für Lulu
Andrea für LuluGut gespielt aber das Stück passt besser in die Josefstadt als in die Kammerspiele!
Roland für Der zerbrochne KrugEin Theatererlebnis wie es sein soll. Klassischer Stoff, hochaktuell umgesetzt. Danke für den spannenden Abend!
Gabriele für Gott
Antonia für Monsieur Pierre geht onlineSehr lustiges Stück! große Empfehlung!!
Irene für Der Himbeerpflückergut hatte mehr erwartet
Andrea für Monsieur Pierre geht onlineEs tat mir gut, herzlich lachen zu können. Ich bin auch eine Tochter und habe meiner Mutter versucht das Internet näher zu bringen.
Laura für Der zerbrochne Krugsuper umgesetzt, den Rap am Ende fand ich super und im positiven Sinn unerwartet
Er für Der zerbrochne Krugsicher noch zeitgemäß insgesamt ok
Gerhard für Der zerbrochne Krug
Yannick für Der zerbrochne Krugoriginelle Inszenierung, äußerst unterhaltsam und unerwartete Tiefe zum Schluss
Ronja für GottSehr sehenswertes Stück
Brigitte für Der große Diktator
Leonie für Der große Diktatornoice
Agnes für Gottsehr gute Darstellung eines sehr heiklen Themas. Regt zum Nachdenken und Diskutieren an
Tanita für GottSchauspieler*innen waren wie im Buch beschrieben, aber schade, dass es keine Frauen-Darstellerinnen gab. Gut inszeniert mit 2 möglichen Enden.
Nele für Gott
Karin für LuluSehr gut gespielt, tolle Hauptdarstellerin Aber warum in den Kammerspielen? Und um 15 Uhr? Handys läuten, Gelächter. schade
Sonja für LuluSehr gute Aufführung die Hauptdarstellerin hat alle Facetten der Rolle abgeliefert sehr eindrucksvolle Leistung ihrerseits!
Gabriela für Die Kleinbürgerhochzeites waren wunderbare Schauspieler, sehr lustig, großartige Inszenierung! Fades Publikum!
Johann für LuluHervorragend! Ganz besonders die Hauptdarstellerin, ein ganz großes Talent! 👍
Regina für Ich hab (k)ein HeimatlandMarika Lichter erzählte an ihrem 74. Geburtstag die sehr emotionale Geschichte ihrer Familie und die ihrige. Zwischen den Sprechsequenzen sang sie jüdische Lieder. Wer ein Wechselbad der Gefühle erleben will, ist hier richtig.
Helga für Der große DiktatorHervorragend!
Viera für Der zerbrochne Krughat mir sehr gut gefallen und die Kammerspiele sind einen Besuch wert 🤩
Bernadette für Der große Diktator
Viktoriia für Was ihr wollt
Lisa für Der zerbrochne KrugGroßartig gespielt, nur die modernen Einflüsse am Ende (Rap) waren unpassend
Caroline für Der zerbrochne KrugSehr gutes komödiantisches Timing und mit der Inszenierung ist es gelungen, das Stück in die Gegenwart zu holen. Gänsehaut am Ende!
Lara für Der zerbrochne KrugSehr tolles Stück und ausgezeichnete schauspielerische Leistung!
Elisabeth für Der zerbrochne KrugGute Inszenierung. Tolle Leistung des gesamten Ensembles 👏👏👏
Silas für Was ihr wolltEin sehr amüsanter Theaterabend. Empfehlenswert!
Juliane für Was ihr wollt
iris für The Parisian Womansehr unterhaltsam
Larissa für The Parisian WomanGrandiose Schauspielleistung und spannendes Stück
Karin für Gott
Karin für Was ihr wollt
Verena für GottSehr gute schauspielerische Leistung; fand ebenfalls sehr schade und etwas irritierend, dass die Besetzung rein männlich war.
Alexander für Der große Diktator
Mathias für The Parisian Woman
Ingrid für The Parisian WomanSehr gute schauspielerische Leistung - interessantes Stück - wieder einmal ein gelungener Theaterabend!
Krejci für The Parisian Woman100 Minuten gute Unterhaltung!
Thomas für Die Dreigroschenopergroße Klasse! Besser als die Vorstellung im BE , Regie, Robert Wilson!!!
Rotenturmstraße 20, 1010 Wien

Ein modernes Theater, das großartige Möglichkeiten für urbane, intelligente Unterhaltung bietet. Positioniert als zeitgenössische Stadtkomödie, an der vorwiegend heutige Autoren aufgeführt werden, die gesellschaftspolitisch relevante Themen mit Humor, Ironie und Leichtigkeit verhandeln. Die chice Bühnenbildästhetik passt zum pulsierenden Leben der City.


Was Du über die Kammerspiele in der Josefstadt wissen musst
  • Eröffnung: 1910
  • Leitung: Herbert Föttinger
  • Sitzplätze: 440
  • Dresscode: Casual
  • Gastronomie: Buffet

Spielplan im April

Spielplan im Mai

desktop_header

Lade die Ticket Gretchen App kostenlos für Smartphone oder Tablet.

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen