Das schnellste Ticket für Franui & Die Strottern Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Franzensfeste, Eine Schubertiade Franui & Die Strottern Franzensfeste, Eine Schubertiade Festspielhaus Erl Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Franui & Die Strottern, Festspielhaus Erl, Erl

Franui & Die Strottern

Franui & Die Strottern, Festspielhaus Erl, Erl

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Festspielhaus Erl,
Mühlgraben 56a, 6343 Erl

Kategorie: Konzert

Mit: Musicbanda Franui, Johannes Eder, Andreas Fuetsch, Klemens Lendl, David Müller

Franui & Die Strottern, Festspielhaus Erl, Mühlgraben 56a, 6343 Erl

Beschreibung

Schon längst haben sich die Musicbanda aus inneralpinem Gebiet und das Duo aus dem Flachland zu einem Gipfeltreffen verabredet. Es findet in Erl statt und „Franzensfeste“ lautet die Überschrift. Damit wird nicht nur auf die unweit von Innervillgraten gelegene Ortschaft im Pustertal angespielt – es ist auch ein Fest für den Franz. So nennen alle wahren Musikanten ihren Schubert. Beim Schubert haben sich Die Strottern und Franui auch kennengelernt. Es war auf einer Ostseeinsel und es war Winter. So muss es geklungen haben, als der Schubert seinen Freunden die Winterreise vorgesungen hat, sagten die Franuis, als das Lied der Strottern geendet hatte. So muss es geklungen haben, als der Schubert seine Freunde im Winter beim Tanz begleitet hat, sagten Die Strottern, als die Franuis in den Schlussakkord abbogen. Der Plan, eine neue Schubertiade zu machen, war schnell gefasst. Lieder, Chöre, Tänze – das ganze Programm.

Die nächsten Termine

Aktuell gibt es keine weiteren Termine für dieses Event.
Hier findest du ähnliche Veranstaltungen, die dich interessieren könnten.

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Festspielhaus Erl,
Mühlgraben 56a, 6343 Erl

Kategorie: Konzert

Mit: Musicbanda Franui, Johannes Eder, Andreas Fuetsch, Klemens Lendl, David Müller

Franui & Die Strottern, Festspielhaus Erl, Mühlgraben 56a, 6343 Erl

Beschreibung

Schon längst haben sich die Musicbanda aus inneralpinem Gebiet und das Duo aus dem Flachland zu einem Gipfeltreffen verabredet. Es findet in Erl statt und „Franzensfeste“ lautet die Überschrift. Damit wird nicht nur auf die unweit von Innervillgraten gelegene Ortschaft im Pustertal angespielt – es ist auch ein Fest für den Franz. So nennen alle wahren Musikanten ihren Schubert. Beim Schubert haben sich Die Strottern und Franui auch kennengelernt. Es war auf einer Ostseeinsel und es war Winter. So muss es geklungen haben, als der Schubert seinen Freunden die Winterreise vorgesungen hat, sagten die Franuis, als das Lied der Strottern geendet hatte. So muss es geklungen haben, als der Schubert seine Freunde im Winter beim Tanz begleitet hat, sagten Die Strottern, als die Franuis in den Schlussakkord abbogen. Der Plan, eine neue Schubertiade zu machen, war schnell gefasst. Lieder, Chöre, Tänze – das ganze Programm.

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen