Das schnellste Ticket für R¡NGD!NG Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Mit dem Fahrrad fünf Opernsänger_innen zu fünf Stationen durch die Stadt begleiten R¡NGD!NG Mit dem Fahrrad fünf Opernsänger_innen zu fünf Stationen durch die Stadt begleiten WUK Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
R¡NGD!NG, WUK, Wien
Mit dem Fahrrad fünf Opernsänger_innen zu fünf Stationen durch die Stadt begleiten

R¡NGD!NG

R¡NGD!NG, WUK, Wien

Spielstätte und Infos

Spielstätte: WUK,
Währinger Straße 59, A-1090 Wien

Kategorien: Oper, Specials

Mit: Thomas Cornelius Desi


R¡NGD!NG, WUK, Währinger Straße 59, A-1090 Wien

Beschreibung

Bei der innovativen Fahrrad-Oper „R¡NGD!NG“ sind die Teilnehmer_innen mit dem Fahrrad unterwegs und besuchen fünf Stationen, an denen Musik aus Opern von Mozart, Puccini, Wagner oder Rossini und Strauss völlig neu textiert a capella, also unbegleitet und unverstärkt gesungen wird. Auf einer Web-App können diese neuen Texte – sie stammen allesamt aus eigenen Interviews mit Fahrrad-Aficionados – am Smartphone auf Deutsch und Englisch als live-Untertitel mitgelesen werden. Unter anderen erzählt etwa eine tunesische Fahrradbotin zur Musik aus dem »Rosenkavalier«, wie sie mitten in Wien Notrufe von Flüchtlingsbooten aus dem Mittelmeer erhält, um die Seerettung zu alarmieren.

Treffpunkt: Start im WUK

Spielstätte und Infos

Spielstätte: WUK,
Währinger Straße 59, A-1090 Wien

Kategorien: Oper, Specials

Mit: Thomas Cornelius Desi


R¡NGD!NG, WUK, Währinger Straße 59, A-1090 Wien

Beschreibung

Bei der innovativen Fahrrad-Oper „R¡NGD!NG“ sind die Teilnehmer_innen mit dem Fahrrad unterwegs und besuchen fünf Stationen, an denen Musik aus Opern von Mozart, Puccini, Wagner oder Rossini und Strauss völlig neu textiert a capella, also unbegleitet und unverstärkt gesungen wird. Auf einer Web-App können diese neuen Texte – sie stammen allesamt aus eigenen Interviews mit Fahrrad-Aficionados – am Smartphone auf Deutsch und Englisch als live-Untertitel mitgelesen werden. Unter anderen erzählt etwa eine tunesische Fahrradbotin zur Musik aus dem »Rosenkavalier«, wie sie mitten in Wien Notrufe von Flüchtlingsbooten aus dem Mittelmeer erhält, um die Seerettung zu alarmieren.

Treffpunkt: Start im WUK

Die nächsten Termine

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen