Das schnellste Ticket für Fabian Faltin: Would be Wood Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Huggy Bears 2020 Fabian Faltin: Would be W... Huggy Bears 2020 WUK Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Fabian Faltin: Would be Wood, WUK, Wien
Huggy Bears 2020

Fabian Faltin: Would be Wood

Fabian Faltin: Would be Wood, WUK, Wien

Spielstätte und Infos

Spielstätte: WUK,
Währinger Straße 59, A-1090 Wien

Kategorie: Performance

Mit: Fabian Faltin, Jana Rinchenbachova


Fabian Faltin: Would be Wood, WUK, Währinger Straße 59, A-1090 Wien

Beschreibung

Just as Austria is hitting peak prosperity, its saturated and diseased citizens dream of returning to the woods. How would such a wood economy work? Puzzling together financial data and bourgeois family trees, a mysterious baroque mural and soviet industrial heroism, WOULD BE WOOD tells the true tale of one man’s journey to the new frontiers of western civilization.


Die Beteiligten:
Fabian Faltin lebt in Wien als Performer, Autor und Gärtner. WENIGER Er studierte Sozialpolitik, Soziologie und Wirtschaft an der London School of Economics und Sciences Po Paris, und entwickelt auf dieser Basis künstlerische Arbeiten. Seit 2010 tritt er international auf, u.a. beim Festival der Regionen, Beijing Fringe, Elevate, Tate Modern, HAU Berlin und am BRUX. Er hat zwei Romane veröffentlicht, GUTE MACHT (2010) und SAG JA ZU ÖSTERREICH (2013), und unterrichtet kreatives Schreiben an der Webster University. 

Jana Rinchenbachova lebt in Brünn als Künstlerin und Wanderführerin. Sie studierte Bildhauerei in Brünn und an der Angewandten in Wien. Seit 2017 stellt sie in Zentraleuropa und Island aus. Janas Kunstwerke thematisieren das Verhältnis von Natur und Künstlichkeit und funktionieren dabei oft als interaktive Echtzeit-Installationen. Die Gegenwart der BesucherInnen und die Einmaligkeit jedes Moments sind ihr sehr wichtig.

Spielstätte und Infos

Spielstätte: WUK,
Währinger Straße 59, A-1090 Wien

Kategorie: Performance

Mit: Fabian Faltin, Jana Rinchenbachova


Fabian Faltin: Would be Wood, WUK, Währinger Straße 59, A-1090 Wien

Beschreibung

Just as Austria is hitting peak prosperity, its saturated and diseased citizens dream of returning to the woods. How would such a wood economy work? Puzzling together financial data and bourgeois family trees, a mysterious baroque mural and soviet industrial heroism, WOULD BE WOOD tells the true tale of one man’s journey to the new frontiers of western civilization.


Die Beteiligten:
Fabian Faltin lebt in Wien als Performer, Autor und Gärtner. WENIGER Er studierte Sozialpolitik, Soziologie und Wirtschaft an der London School of Economics und Sciences Po Paris, und entwickelt auf dieser Basis künstlerische Arbeiten. Seit 2010 tritt er international auf, u.a. beim Festival der Regionen, Beijing Fringe, Elevate, Tate Modern, HAU Berlin und am BRUX. Er hat zwei Romane veröffentlicht, GUTE MACHT (2010) und SAG JA ZU ÖSTERREICH (2013), und unterrichtet kreatives Schreiben an der Webster University. 

Jana Rinchenbachova lebt in Brünn als Künstlerin und Wanderführerin. Sie studierte Bildhauerei in Brünn und an der Angewandten in Wien. Seit 2017 stellt sie in Zentraleuropa und Island aus. Janas Kunstwerke thematisieren das Verhältnis von Natur und Künstlichkeit und funktionieren dabei oft als interaktive Echtzeit-Installationen. Die Gegenwart der BesucherInnen und die Einmaligkeit jedes Moments sind ihr sehr wichtig.

Die nächsten Termine

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen