Das schnellste Ticket für Darragh McLoughlin (IR): STICKMAN Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Können wir noch frei entscheiden? Darragh McLoughlin (IR): ... Können wir noch frei entscheiden? WUK Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Darragh McLoughlin (IR): STICKMAN, WUK, Wien
Können wir noch frei entscheiden?

Darragh McLoughlin (IR): STICKMAN

Darragh McLoughlin (IR): STICKMAN, WUK, Wien

Spielstätte und Infos

Spielstätte: WUK,
Währinger Straße 59, A-1090 Wien

Kategorien: Performance, Tanz

Mit: Darragh McLoughlin , Darragh McLoughlin & Joseph Summers , Marco Chenevier


Darragh McLoughlin (IR): STICKMAN, WUK, Währinger Straße 59, A-1090 Wien

Beschreibung

Eine Person balanciert einen langen, dünnen Stock auf verschiedenen, oft unbeholfenen Körperteilen und setzt ihn dadurch in Bewegung. Ein Fernseher versucht die Wahrnehmung des Publikums zu beeinflussen, indem er ihm vorschreibt, was es zu sehen hat.

Das Publikum gerät ins Sinnieren: Ist das, was es liest, das, was es sieht? Was genau macht die Person mit dem Stock, der Stock mit der Person? Durch den Einsatz verschiedener psychologischer Methoden erforscht STICKMAN das Thema Bedeutung, indem er es dem Publikum auf komische und manchmal aggressive Weise aufzwingt.

Sind wir noch in der Lage, Entscheidungen über die Welt, die uns umgibt, zu fällen oder werden wir einfach nur von einer Menge an Informationen getrieben?

 

Darragh McLoughlin ist in Irland geboren. Bis zu seinem 15. Lebensjahr hatte er kaum mit Kunst zu tun, dann fing er an zu jonglieren und zu tanzen. Als er 2006 die Schule abschloss, packte Darragh seine Koffer für ein Vollzeitprogramm an der Jonglier Schule Katakomben in Berlin. 2008-2012 besuchte Darragh die Akademie für Zirkus- und Performancekunst in Tilburg (NL). Seitdem hat er auf zahlreichen Festivals auf der ganzen Welt teilgenommen und in über 12 Ländern Residenzen absolviert. Seine Arbeiten erscheinen in einer Vielzahl unterschiedlicher Formate und sind als Live-Performances, Lecture-Performances oder Videoinstallationen zu sehen.

 

weitere Infos: 
 
Mit der Saison 2022 | 2023 führen wir ein Wahlpreissystem ein. Das heißt, ihr, unser Publikumentscheidet selbst, wie viel ihr zahlen könnt. Zur Auswahl stehen € 20, € 15 und € 10.
 
Gönn' dir Festival-Feeling und sichere dir ein vergünstiges Kombiticket!

Spielstätte und Infos

Spielstätte: WUK,
Währinger Straße 59, A-1090 Wien

Kategorien: Performance, Tanz

Mit: Darragh McLoughlin , Darragh McLoughlin & Joseph Summers , Marco Chenevier


Darragh McLoughlin (IR): STICKMAN, WUK, Währinger Straße 59, A-1090 Wien

Beschreibung

Eine Person balanciert einen langen, dünnen Stock auf verschiedenen, oft unbeholfenen Körperteilen und setzt ihn dadurch in Bewegung. Ein Fernseher versucht die Wahrnehmung des Publikums zu beeinflussen, indem er ihm vorschreibt, was es zu sehen hat.

Das Publikum gerät ins Sinnieren: Ist das, was es liest, das, was es sieht? Was genau macht die Person mit dem Stock, der Stock mit der Person? Durch den Einsatz verschiedener psychologischer Methoden erforscht STICKMAN das Thema Bedeutung, indem er es dem Publikum auf komische und manchmal aggressive Weise aufzwingt.

Sind wir noch in der Lage, Entscheidungen über die Welt, die uns umgibt, zu fällen oder werden wir einfach nur von einer Menge an Informationen getrieben?

 

Darragh McLoughlin ist in Irland geboren. Bis zu seinem 15. Lebensjahr hatte er kaum mit Kunst zu tun, dann fing er an zu jonglieren und zu tanzen. Als er 2006 die Schule abschloss, packte Darragh seine Koffer für ein Vollzeitprogramm an der Jonglier Schule Katakomben in Berlin. 2008-2012 besuchte Darragh die Akademie für Zirkus- und Performancekunst in Tilburg (NL). Seitdem hat er auf zahlreichen Festivals auf der ganzen Welt teilgenommen und in über 12 Ländern Residenzen absolviert. Seine Arbeiten erscheinen in einer Vielzahl unterschiedlicher Formate und sind als Live-Performances, Lecture-Performances oder Videoinstallationen zu sehen.

 

weitere Infos: 
 
Mit der Saison 2022 | 2023 führen wir ein Wahlpreissystem ein. Das heißt, ihr, unser Publikumentscheidet selbst, wie viel ihr zahlen könnt. Zur Auswahl stehen € 20, € 15 und € 10.
 
Gönn' dir Festival-Feeling und sichere dir ein vergünstiges Kombiticket!

Die nächsten Termine

Aktuell gibt es keine weiteren Termine für dieses Event.
Hier findest du ähnliche Veranstaltungen, die dich interessieren könnten.

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen