Das schnellste Ticket für Nachtigall Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! mit Dorothee Oberlinger, Blockflöten Nachtigall mit Dorothee Oberlinger, Blockflöten Helmut List Halle Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Nachtigall, Helmut List Halle, Graz
Nachtigall, Helmut List Halle, Graz

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Helmut List Halle,
Waagner-Biro-Straße 98a, 8020 Graz

Kategorien: Konzert, Styriarte

Mit: Dorothee Oberlinger, Sonatori della Gioiosa Marca

Nachtigall, Helmut List Halle, Waagner-Biro-Straße 98a, 8020 Graz

Beschreibung

PROGRAMM
Antonio Vivaldi
Ouvertüre zu „La Senna festeggiante“ / Concerto Il Riposo (per il S. Natale) RV 270 / Concerto La Notte, RV 104 / Concerto in c, RV 441

Nicolas Vallet/J. van Eyck/Robert Jones
O Slaep zoute Slaep

Jacob van Eyck
Engels Nachtigaeltje Antonio Vivaldi / Nicholas de Chédeville: Sonate in A, RV 59

Luigi Boccherini
La Ritirata (Maestoso) aus „Musica notturna delle strade di Madrid“


Wenn Dorothee Oberlinger das Lied der Nachtigall anstimmt, muss sich selbst der kleine Vogel geschlagen geben. Van Eycks „Engelsnachtigall“ ist nur eine von vielen nächtlichen Stimmen in ihrem Concerto europäischer Metropolen bei Nacht: Vivaldis Spuk in einem venezianischen Palazzo, eine sanfte Abendsonate aus Paris und Boccherinis Nachtwache von Madrid evozieren nächtliche Szenen. Ins Zentrum aber rückt die Königin der Blockflöte Vivaldis gefürchtetes c-Moll-Konzert – eine schiere Sensation.

19.40 Uhr Einführung im Foyer

Die nächsten Termine

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Helmut List Halle,
Waagner-Biro-Straße 98a, 8020 Graz

Kategorien: Konzert, Styriarte

Mit: Dorothee Oberlinger, Sonatori della Gioiosa Marca

Nachtigall, Helmut List Halle, Waagner-Biro-Straße 98a, 8020 Graz

Beschreibung

PROGRAMM
Antonio Vivaldi
Ouvertüre zu „La Senna festeggiante“ / Concerto Il Riposo (per il S. Natale) RV 270 / Concerto La Notte, RV 104 / Concerto in c, RV 441

Nicolas Vallet/J. van Eyck/Robert Jones
O Slaep zoute Slaep

Jacob van Eyck
Engels Nachtigaeltje Antonio Vivaldi / Nicholas de Chédeville: Sonate in A, RV 59

Luigi Boccherini
La Ritirata (Maestoso) aus „Musica notturna delle strade di Madrid“


Wenn Dorothee Oberlinger das Lied der Nachtigall anstimmt, muss sich selbst der kleine Vogel geschlagen geben. Van Eycks „Engelsnachtigall“ ist nur eine von vielen nächtlichen Stimmen in ihrem Concerto europäischer Metropolen bei Nacht: Vivaldis Spuk in einem venezianischen Palazzo, eine sanfte Abendsonate aus Paris und Boccherinis Nachtwache von Madrid evozieren nächtliche Szenen. Ins Zentrum aber rückt die Königin der Blockflöte Vivaldis gefürchtetes c-Moll-Konzert – eine schiere Sensation.

19.40 Uhr Einführung im Foyer

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen