Global site tag (gtag.js) - Google Analytics -->Trio Callas, Villa Vicina, Mozarteum
 Das schnellste Ticket für Trio Callas Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Trio Callas Villa Vicina, Mozarteum Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Trio Callas, Villa Vicina, Mozarteum, Salzburg

Trio Callas

Trio Callas, Villa Vicina, Mozarteum, Salzburg

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Villa Vicina, Mozarteum,
Schwarzstraße 30, 5020 Salzburg

Kategorien: Konzert, Klassik Pur

Mit: Trio Callas:


Trio Callas, Villa Vicina, Mozarteum, Schwarzstraße 30, 5020 Salzburg

Beschreibung

Programm

Mozart
             
Klaviertrio E-Dur KV 542

Maurice Ravel
Klaviertrio a-Moll

Johannes Brahms
Klaviertrio Nr. 1 H-Dur op. 8

Sie teilen den gleichen Enthusiasmus für die Suche nach neuen Ausdrucksmöglichkeiten: Die griechische Geigerin Arieta Liatsi, der brasilianisch-japanische Cellist Lucas Garcia Muramoto und die französische Pianistin Bella Schütz. Die drei international preisgekrönten jungen Musiker schlossen sich 2021 zum Trio Callas zusammen, um gemeinsam die reichhaltige Literatur für Klaviertrio zu erkunden. Das derzeit in Salzburg ansässige Trio gilt schon jetzt als eines der vielversprechendsten Kammermusikensembles. Mit Klaviertrios aus unterschiedlichen Epochen demonstrieren die drei eine eindrucksvolle Bandbreite ihres bereits erarbeiteten Repertoires. 


© Anastasia Reichl

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Villa Vicina, Mozarteum,
Schwarzstraße 30, 5020 Salzburg

Kategorien: Konzert, Klassik Pur

Mit: Trio Callas:


Trio Callas, Villa Vicina, Mozarteum, Schwarzstraße 30, 5020 Salzburg

Beschreibung

Programm

Mozart
             
Klaviertrio E-Dur KV 542

Maurice Ravel
Klaviertrio a-Moll

Johannes Brahms
Klaviertrio Nr. 1 H-Dur op. 8

Sie teilen den gleichen Enthusiasmus für die Suche nach neuen Ausdrucksmöglichkeiten: Die griechische Geigerin Arieta Liatsi, der brasilianisch-japanische Cellist Lucas Garcia Muramoto und die französische Pianistin Bella Schütz. Die drei international preisgekrönten jungen Musiker schlossen sich 2021 zum Trio Callas zusammen, um gemeinsam die reichhaltige Literatur für Klaviertrio zu erkunden. Das derzeit in Salzburg ansässige Trio gilt schon jetzt als eines der vielversprechendsten Kammermusikensembles. Mit Klaviertrios aus unterschiedlichen Epochen demonstrieren die drei eine eindrucksvolle Bandbreite ihres bereits erarbeiteten Repertoires. 


© Anastasia Reichl

Die nächsten Termine

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen