Global site tag (gtag.js) - Google Analytics -->Il canto sospeso / Il prigioniero, Felsenreitschule
 Das schnellste Ticket für Il canto sospeso / Il prigioniero Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Il canto sospeso / Il pri... Felsenreitschule Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Il canto sospeso / Il prigioniero, Felsenreitschule, Salzburg

Il canto sospeso / Il prigioniero

Il canto sospeso / Il prigioniero, Felsenreitschule, Salzburg

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Felsenreitschule,
Hofstallgasse 1, 5020 Salzburg

Kategorie: Konzert

Mit: Tanja Ariane Baumgartner, ORF Radio-Symphonieorchester Wien, Georg Nigl, John Daszak, Maxime Pascal


Il canto sospeso / Il prigioniero, Felsenreitschule, Hofstallgasse 1, 5020 Salzburg

Beschreibung

Entstanden in den 1940er-Jahren, ist Dallapiccolas Kurzoper Il prigioniero in politischer wie ästhetischer Hinsicht ein bewegendes Schlüsselwerk des Widerstands gegen den Faschismus, in der zerstörte Hoffnung zur schlimmsten Folter wird. – Ebenso eindrücklich und plastisch vertonte Luigi Nono die Stimmen Ermordeter in Il canto sospeso, das auf Passagen aus letzten Briefen von zum Tode verurteil­ten europäischen Widerstandskämpfern basiert. Zwei der bedeutendsten Werke des 20. Jahrhunderts.

Luigi Nono
Il canto sospeso
Luigi Dallapiccola
Il prigioniero

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Felsenreitschule,
Hofstallgasse 1, 5020 Salzburg

Kategorie: Konzert

Mit: Tanja Ariane Baumgartner, ORF Radio-Symphonieorchester Wien, Georg Nigl, John Daszak, Maxime Pascal


Il canto sospeso / Il prigioniero, Felsenreitschule, Hofstallgasse 1, 5020 Salzburg

Beschreibung

Entstanden in den 1940er-Jahren, ist Dallapiccolas Kurzoper Il prigioniero in politischer wie ästhetischer Hinsicht ein bewegendes Schlüsselwerk des Widerstands gegen den Faschismus, in der zerstörte Hoffnung zur schlimmsten Folter wird. – Ebenso eindrücklich und plastisch vertonte Luigi Nono die Stimmen Ermordeter in Il canto sospeso, das auf Passagen aus letzten Briefen von zum Tode verurteil­ten europäischen Widerstandskämpfern basiert. Zwei der bedeutendsten Werke des 20. Jahrhunderts.

Luigi Nono
Il canto sospeso
Luigi Dallapiccola
Il prigioniero

Die nächsten Termine

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen