Das schnellste Ticket für Cabaret Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Musical von John Kander, Fred Ebb Cabaret Musical von John Kander, Fred Ebb Volksoper Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Cabaret, Volksoper, Wien
Musical von John Kander, Fred Ebb

Cabaret

Cabaret, Volksoper, Wien

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Volksoper,
Währinger Straße 78, 1090 Wien

Kategorie: Musical

Mit: Manuela Ranno, Bettina Mönch, Jörn-Felix Alt, Dagmar Hellberg, Robert Meyer


Cabaret, Volksoper, Währinger Straße 78, 1090 Wien

Beschreibung

In deutscher und englischer Sprache.

Clifford Bradshaw, ein junger amerikanischer Schriftsteller, ist nach Berlin gekommen, um sich für seinen neuen Roman inspirieren zu lassen. Im legendären Kit Kat Club trifft er auf das aufregendste Geschöpf des Berliner Nachtlebens: die englische Sängerin Sally Bowles. „Einmalig himmlisch“ finden sie zueinander, doch zum Leben haben beide zu wenig … Auch Fräulein Schneider und der jüdische Obsthändler Herr Schultz versuchen, ihre Liebe vor der heraufdräuenden Naziherrschaft zu schützen. Angesichts einer ungewissen Zukunft bleibt allen Beteiligten nichts Anderes übrig, als ab sofort ganz im Moment zu leben: „Drum geh’ ins Cabaret!“ In der Volksoper tanzt eine Epoche am Abgrund.


Copyright Bilder:

Barbara Pálffy/Volksoper Wien

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Volksoper,
Währinger Straße 78, 1090 Wien

Kategorie: Musical

Mit: Manuela Ranno, Bettina Mönch, Jörn-Felix Alt, Dagmar Hellberg, Robert Meyer


Cabaret, Volksoper, Währinger Straße 78, 1090 Wien

Beschreibung

In deutscher und englischer Sprache.

Clifford Bradshaw, ein junger amerikanischer Schriftsteller, ist nach Berlin gekommen, um sich für seinen neuen Roman inspirieren zu lassen. Im legendären Kit Kat Club trifft er auf das aufregendste Geschöpf des Berliner Nachtlebens: die englische Sängerin Sally Bowles. „Einmalig himmlisch“ finden sie zueinander, doch zum Leben haben beide zu wenig … Auch Fräulein Schneider und der jüdische Obsthändler Herr Schultz versuchen, ihre Liebe vor der heraufdräuenden Naziherrschaft zu schützen. Angesichts einer ungewissen Zukunft bleibt allen Beteiligten nichts Anderes übrig, als ab sofort ganz im Moment zu leben: „Drum geh’ ins Cabaret!“ In der Volksoper tanzt eine Epoche am Abgrund.


Copyright Bilder:

Barbara Pálffy/Volksoper Wien

Die nächsten Termine

Aktuell gibt es keine weiteren Termine für dieses Event.
Hier findest du ähnliche Veranstaltungen, die dich interessieren könnten.

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen