Das schnellste Ticket für Fetish Baroque Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Fetish Baroque Helmut List Halle Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Fetish Baroque, Helmut List Halle, Graz

Fetish Baroque

Fetish Baroque, Helmut List Halle, Graz

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Helmut List Halle,
Waagner-Biro-Straße 98a, 8020 Graz

Kategorien: Styriarte, Konzert

Mit: Fetish Baroque


Fetish Baroque, Helmut List Halle, Waagner-Biro-Straße 98a, 8020 Graz

Beschreibung

 
Die  Superhelden  des  Barock  haben  sehr  viel  gemein  mit  den  Su-perheroes in den Comics: Sie tragen auffällige, körperbetonte Ko-stüme, sie haben übernatürliche Kräfte und sie bieten die Garan-tie, dass am Ende alles immer gut ausgeht. Michael Hell und Fetish Baroque bieten eine prickelnde Show mit den großen Highlights der Barockoper und haben dazu nicht nur Opernstar Iris Vermillion eingeladen, sondern auch zwei Meister:innen der Akrobatik: Evilyn Frantic und Didac Cano. 
 
 

Programm:

Georg Friedrich Händel
The Arrival of the Queen of Sheba aus „Salomon“ Arie Ombra mai fu aus „Serse“

Antonio Vivaldi
Concerto für Flautino, Streicher und Basso Continuo

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Helmut List Halle,
Waagner-Biro-Straße 98a, 8020 Graz

Kategorien: Styriarte, Konzert

Mit: Fetish Baroque


Fetish Baroque, Helmut List Halle, Waagner-Biro-Straße 98a, 8020 Graz

Beschreibung

 
Die  Superhelden  des  Barock  haben  sehr  viel  gemein  mit  den  Su-perheroes in den Comics: Sie tragen auffällige, körperbetonte Ko-stüme, sie haben übernatürliche Kräfte und sie bieten die Garan-tie, dass am Ende alles immer gut ausgeht. Michael Hell und Fetish Baroque bieten eine prickelnde Show mit den großen Highlights der Barockoper und haben dazu nicht nur Opernstar Iris Vermillion eingeladen, sondern auch zwei Meister:innen der Akrobatik: Evilyn Frantic und Didac Cano. 
 
 

Programm:

Georg Friedrich Händel
The Arrival of the Queen of Sheba aus „Salomon“ Arie Ombra mai fu aus „Serse“

Antonio Vivaldi
Concerto für Flautino, Streicher und Basso Continuo

Die nächsten Termine

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen