Das schnellste Ticket für Tanz auf der Orgel Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Olivier Latry organiste de Notre-Dame, Paris Tanz auf der Orgel Olivier Latry organiste de Notre-Dame, Paris Stadtpfarrkirche Hallein Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Tanz auf der Orgel, Stadtpfarrkirche Hallein, Salzburg

Tanz auf der Orgel

Tanz auf der Orgel, Stadtpfarrkirche Hallein, Salzburg

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Stadtpfarrkirche Hallein,
Franz-Xaver-Gruber-Platz 2, 5400 Hallein

Kategorien: Konzert, Orgelkonzert

Mit: Olivier Latry

Tanz auf der Orgel, Stadtpfarrkirche Hallein, Franz-Xaver-Gruber-Platz 2, 5400 Hallein

Beschreibung

PROGRAMM
Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Ricercare a 6 BWV 1079

Thierry Escaich (1965*)
Evocation I

Johann Sebastian Bach/Jean-Pierre Leguay (1939*)
Chorals de l'Orgelbüchlein / Préludes:
Jesu, meine Freude BWV 610
Prélude 9
O Mensch, bewein' dein' Sünde groß BWV 622
Prélude 4
Durch Adam's Fall ist ganz verderbt BWV 637
Prélude 7
Vater unser im Himmelreich BWV 636

Johann Sebastian Bach
Pièce d'orgue BWV 572

Bert Matter (1937*)
Fantaisie sur "Von Gott will ich nicht lassen"

Johann Sebastian Bach
Passacaille BWV 582

Olivier Latry, weltweit anerkannter, einzigartiger und temperamentvoller Ausnahmekünstler, konzertiert in den herausragendsten Konzertsälen der Welt. Er lässt den Glanz der Orgel auch jenseits von Kirchenmauern in renommierten Konzertpalästen erstrahlen. Die Vielzahl von Preisen und Auszeichnungen aus der ganzen Welt wie Ehrungen als „composer“ bzw. „organist in residence“ unter anderem durch die Dresdner Philharmonie und vom Orchestre National de Montréal spiegeln seine internationale Anerkennung. Bereits im Alter von 23 Jahren wurde er zum Titularorganisten von Notre Dame ernannt. Sein Orgelspiel lässt die funkelnde Schönheit Bachscher Orgelstücke ebenso erblühen wie die Kompositionen seiner französischen Zeitgenossen. Viele seiner Interpretationen sind mittlerweile legendär. Auch versteht er es mit seinem herausragenden Improvisationstalent alle Möglichkeiten der Orgelmusik auszuloten - ein fulminanter Tanz auf der Orgel.

Die nächsten Termine

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Stadtpfarrkirche Hallein,
Franz-Xaver-Gruber-Platz 2, 5400 Hallein

Kategorien: Konzert, Orgelkonzert

Mit: Olivier Latry

Tanz auf der Orgel, Stadtpfarrkirche Hallein, Franz-Xaver-Gruber-Platz 2, 5400 Hallein

Beschreibung

PROGRAMM
Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Ricercare a 6 BWV 1079

Thierry Escaich (1965*)
Evocation I

Johann Sebastian Bach/Jean-Pierre Leguay (1939*)
Chorals de l'Orgelbüchlein / Préludes:
Jesu, meine Freude BWV 610
Prélude 9
O Mensch, bewein' dein' Sünde groß BWV 622
Prélude 4
Durch Adam's Fall ist ganz verderbt BWV 637
Prélude 7
Vater unser im Himmelreich BWV 636

Johann Sebastian Bach
Pièce d'orgue BWV 572

Bert Matter (1937*)
Fantaisie sur "Von Gott will ich nicht lassen"

Johann Sebastian Bach
Passacaille BWV 582

Olivier Latry, weltweit anerkannter, einzigartiger und temperamentvoller Ausnahmekünstler, konzertiert in den herausragendsten Konzertsälen der Welt. Er lässt den Glanz der Orgel auch jenseits von Kirchenmauern in renommierten Konzertpalästen erstrahlen. Die Vielzahl von Preisen und Auszeichnungen aus der ganzen Welt wie Ehrungen als „composer“ bzw. „organist in residence“ unter anderem durch die Dresdner Philharmonie und vom Orchestre National de Montréal spiegeln seine internationale Anerkennung. Bereits im Alter von 23 Jahren wurde er zum Titularorganisten von Notre Dame ernannt. Sein Orgelspiel lässt die funkelnde Schönheit Bachscher Orgelstücke ebenso erblühen wie die Kompositionen seiner französischen Zeitgenossen. Viele seiner Interpretationen sind mittlerweile legendär. Auch versteht er es mit seinem herausragenden Improvisationstalent alle Möglichkeiten der Orgelmusik auszuloten - ein fulminanter Tanz auf der Orgel.

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen