Global site tag (gtag.js) - Google Analytics -->Corpus Delicti, Schauspielhaus Salzburg/Studio, Juli Zeh
 Das schnellste Ticket für Corpus Delicti Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Juli Zeh Corpus Delicti Juli Zeh Schauspielhaus Salzburg/Studio Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Corpus Delicti, Schauspielhaus Salzburg/Studio, Salzburg
Juli Zeh

Corpus Delicti

Corpus Delicti, Schauspielhaus Salzburg/Studio, Salzburg

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Schauspielhaus Salzburg/Studio,
Erzabt-Klotz-Straße 22, 5020 Salzburg

Kategorie: Schauspiel

Mit: Tabea Baumann, Magdalena Lermer, Christiane Warnecke, Theo Helm


Corpus Delicti, Schauspielhaus Salzburg/Studio, Erzabt-Klotz-Straße 22, 5020 Salzburg

Beschreibung

Ein Mord. Eine Vergewaltigung. Ein Mann, dessen Schuld eindeutig bewiesen ist. Mia Holls Bruder wird verhaftet und verurteilt, nachdem seine DNA am Tatort eines Verbrechens gefunden wurde. Bis zu diesem Moment ist Mia Holl eine Musterbürgerin, die die von Regierung und Gesetz vorgeschriebene METHODE ohne Hinterfragen befolgt. Sie absolviert die staatlich verordneten Sporteinheiten und Ernährungsvorschriften, verzichtet auf Alkohol und Nikotin und glaubt felsenfest an die Unfehlbarkeit der gesetzten Ordnung, aber die Beschuldigung ihres Bruders trifft sie wie ein Blitzschlag und ändert alles… Die Beweise scheinen unumstößlich, doch Mia ist vom Gegenteil überzeugt, ihr Bruder ist unschuldig. Um das zu beweisen, muss sie sich einem System widersetzen, das die Gesundheit seiner Bürger über alles stellt, auch über die persönliche Freiheit. Und so beginnt für Mia ein Spießrutenlauf zwischen staatlicher Bevormundung und der verzweifelten Suche nach der Wahrheit.

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Schauspielhaus Salzburg/Studio,
Erzabt-Klotz-Straße 22, 5020 Salzburg

Kategorie: Schauspiel

Mit: Tabea Baumann, Magdalena Lermer, Christiane Warnecke, Theo Helm


Corpus Delicti, Schauspielhaus Salzburg/Studio, Erzabt-Klotz-Straße 22, 5020 Salzburg

Beschreibung

Ein Mord. Eine Vergewaltigung. Ein Mann, dessen Schuld eindeutig bewiesen ist. Mia Holls Bruder wird verhaftet und verurteilt, nachdem seine DNA am Tatort eines Verbrechens gefunden wurde. Bis zu diesem Moment ist Mia Holl eine Musterbürgerin, die die von Regierung und Gesetz vorgeschriebene METHODE ohne Hinterfragen befolgt. Sie absolviert die staatlich verordneten Sporteinheiten und Ernährungsvorschriften, verzichtet auf Alkohol und Nikotin und glaubt felsenfest an die Unfehlbarkeit der gesetzten Ordnung, aber die Beschuldigung ihres Bruders trifft sie wie ein Blitzschlag und ändert alles… Die Beweise scheinen unumstößlich, doch Mia ist vom Gegenteil überzeugt, ihr Bruder ist unschuldig. Um das zu beweisen, muss sie sich einem System widersetzen, das die Gesundheit seiner Bürger über alles stellt, auch über die persönliche Freiheit. Und so beginnt für Mia ein Spießrutenlauf zwischen staatlicher Bevormundung und der verzweifelten Suche nach der Wahrheit.

Die nächsten Termine

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen