Das schnellste Ticket für Tinder - A Fucked Up Night Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Tinder - A Fucked Up Nigh... Schauspielhaus Salzburg/Foyer Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Tinder - A Fucked Up Night, Schauspielhaus Salzburg/Foyer, Salzburg

Tinder - A Fucked Up Night

Tinder - A Fucked Up Night, Schauspielhaus Salzburg/Foyer, Salzburg

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Schauspielhaus Salzburg/Foyer,
Erzabt-Klotz-Straße 22, 5020 Salzburg

Kategorien: Schauspiel, Specials

Mit: Bina Blumencron, Ben Pascal

Tinder - A Fucked Up Night, Schauspielhaus Salzburg/Foyer, Erzabt-Klotz-Straße 22, 5020 Salzburg

Beschreibung

Jeder Misserfolg ist der Beginn eines Erfolges - das ist der Grundgedanke der sogenannten „fucked up nights“: Scheitern als Möglichkeit, als Chance, auch, und gerade in privater Hinsicht. Die Salzburger Schauspielerin und Musikerin Bina Blumencron erzählt in einem Monolog von Ben Pascal über Misserfolge und daraus gewonnene Erkenntnisse. Mit Hilfe von Live Musik und ihrem vielseitigen darstellerischen Können wird sie vergangene Erlebnisse in die Gegenwart holen, um diese so noch unmittelbarer zu schildern. Auf unterhaltsame Art und Weise setzen sich Dating Erfahrungen auf der social media-Plattform Tinder mit „fucked up“-Erfahrungen des Scheiterns zu einem sehr zeitgemäßen Blick auf das Leben zusammen.

Die nächsten Termine

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Schauspielhaus Salzburg/Foyer,
Erzabt-Klotz-Straße 22, 5020 Salzburg

Kategorien: Schauspiel, Specials

Mit: Bina Blumencron, Ben Pascal

Tinder - A Fucked Up Night, Schauspielhaus Salzburg/Foyer, Erzabt-Klotz-Straße 22, 5020 Salzburg

Beschreibung

Jeder Misserfolg ist der Beginn eines Erfolges - das ist der Grundgedanke der sogenannten „fucked up nights“: Scheitern als Möglichkeit, als Chance, auch, und gerade in privater Hinsicht. Die Salzburger Schauspielerin und Musikerin Bina Blumencron erzählt in einem Monolog von Ben Pascal über Misserfolge und daraus gewonnene Erkenntnisse. Mit Hilfe von Live Musik und ihrem vielseitigen darstellerischen Können wird sie vergangene Erlebnisse in die Gegenwart holen, um diese so noch unmittelbarer zu schildern. Auf unterhaltsame Art und Weise setzen sich Dating Erfahrungen auf der social media-Plattform Tinder mit „fucked up“-Erfahrungen des Scheiterns zu einem sehr zeitgemäßen Blick auf das Leben zusammen.

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen