Global site tag (gtag.js) - Google Analytics -->Liebelei, Kammerspiele Linz, Arthur Schnitzler
 Das schnellste Ticket für Liebelei Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Arthur Schnitzler Liebelei Arthur Schnitzler Kammerspiele Linz Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Liebelei, Kammerspiele Linz, Linz
Arthur Schnitzler

Liebelei

Liebelei, Kammerspiele Linz, Linz

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Kammerspiele Linz,
Promenade 39, 4010 Linz

Kategorie: Schauspiel

Mit: Samuel Finzi, Lorena Emmi Mayer, Cecilia Pérez, Gunda Schanderer, Anna Stiepani


Liebelei, Kammerspiele Linz, Promenade 39, 4010 Linz

Beschreibung

Theodor und Fritz, jung und privilegiert, sind immer auf der Suche nach ein paar erotischen Abenteuern ohne weitere Verpflichtungen. Seit kurzem kennen sie die beiden Freundinnen Mizi und Christine. Während Mizi ihre unverbindliche Liebelei mit Theodor genießt, ist Fritz für Christine die erste, die große Liebe. Allerdings hatte Fritz zuletzt eine Affäre mit einer verheirateten Frau, deren Mann seine Ehre verletzt sieht und nun Konsequenzen fordert. All dies verheimlicht Fritz vor Christine. Doch als er das Duell verliert, muss die junge Frau erfahren, dass der Mann, den sie über alles liebte, lieber für eine andere starb, als mit ihr zu leben.

Liebelei wurde im Jahr 1895 Arthur Schnitzlers erster großer Bühnenerfolg, der ihn über die Landesgrenzen hinaus bekannt machte und seinen Ruf als einer der bedeutendsten deutschsprachigen Dramatiker seiner Generation begründete. Seine große Tragödie über Liebe als Trugbild, verhängnisvolles Begehren und die Leere nach dem großen Rausch wird in einer zeitgenössischen Interpretation der jungen Regisseurin Anna Stiepani zu sehen sein.

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Kammerspiele Linz,
Promenade 39, 4010 Linz

Kategorie: Schauspiel

Mit: Samuel Finzi, Lorena Emmi Mayer, Cecilia Pérez, Gunda Schanderer, Anna Stiepani


Liebelei, Kammerspiele Linz, Promenade 39, 4010 Linz

Beschreibung

Theodor und Fritz, jung und privilegiert, sind immer auf der Suche nach ein paar erotischen Abenteuern ohne weitere Verpflichtungen. Seit kurzem kennen sie die beiden Freundinnen Mizi und Christine. Während Mizi ihre unverbindliche Liebelei mit Theodor genießt, ist Fritz für Christine die erste, die große Liebe. Allerdings hatte Fritz zuletzt eine Affäre mit einer verheirateten Frau, deren Mann seine Ehre verletzt sieht und nun Konsequenzen fordert. All dies verheimlicht Fritz vor Christine. Doch als er das Duell verliert, muss die junge Frau erfahren, dass der Mann, den sie über alles liebte, lieber für eine andere starb, als mit ihr zu leben.

Liebelei wurde im Jahr 1895 Arthur Schnitzlers erster großer Bühnenerfolg, der ihn über die Landesgrenzen hinaus bekannt machte und seinen Ruf als einer der bedeutendsten deutschsprachigen Dramatiker seiner Generation begründete. Seine große Tragödie über Liebe als Trugbild, verhängnisvolles Begehren und die Leere nach dem großen Rausch wird in einer zeitgenössischen Interpretation der jungen Regisseurin Anna Stiepani zu sehen sein.

Die nächsten Termine

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen