Das schnellste Ticket für Meisterwerke Englischer Chormusik Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Meisterwerke Englischer C... Stephansdom Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Meisterwerke Englischer Chormusik, Stephansdom, Wien

Meisterwerke Englischer Chormusik

Meisterwerke Englischer Chormusik, Stephansdom, Wien

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Stephansdom,
Stephansplatz 3, 1010 Wien

Kategorie: Konzert

Mit: David Wordsworth


Meisterwerke Englischer Chormusik, Stephansdom, Stephansplatz 3, 1010 Wien

Beschreibung

Programm:

R. Vaughan Williams: 
Old 100th 
G. F. Händel: Zadok the Priest HWV 258 
J. Ireland: Greater Love Hath No Man 
R. Vaughan Williams: Rhosymedre 
E. Elgar: Te Deum op. 34, no. 1 
G. F. Händel: Hallelujah HWV 56 
E. Elgar: Nimrod

Hören Sie Meisterwerke der englischen Chorliteratur - neben der Musik des großen Jubilars Vaughan Williams Werke, wie Händels Zadok the Priest und Hallelujah, Elgars Te Deum und Ireland's Great Love Hath No Man, die alle in England komponiert wurden. Es jährt sich nicht nur der 150. Geburtstag von Ralph Vaughan Williams, sondern auch der 60. Todestag von John Ireland und der 165. Geburtstag von Edward Elgar.
Unter der Leitung von David Wordsworth, wurden die Werke im Rahmen des Sing Mit! Chorfestivals von weltweit angereisten Chorsängerinnen und Chorsängern in mehreren Workshops intensiv erarbeitet. Der krönende Abschluss ist die Aufführung mit dem Wiener Domorganisten im Stephansdom.

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Stephansdom,
Stephansplatz 3, 1010 Wien

Kategorie: Konzert

Mit: David Wordsworth


Meisterwerke Englischer Chormusik, Stephansdom, Stephansplatz 3, 1010 Wien

Beschreibung

Programm:

R. Vaughan Williams: 
Old 100th 
G. F. Händel: Zadok the Priest HWV 258 
J. Ireland: Greater Love Hath No Man 
R. Vaughan Williams: Rhosymedre 
E. Elgar: Te Deum op. 34, no. 1 
G. F. Händel: Hallelujah HWV 56 
E. Elgar: Nimrod

Hören Sie Meisterwerke der englischen Chorliteratur - neben der Musik des großen Jubilars Vaughan Williams Werke, wie Händels Zadok the Priest und Hallelujah, Elgars Te Deum und Ireland's Great Love Hath No Man, die alle in England komponiert wurden. Es jährt sich nicht nur der 150. Geburtstag von Ralph Vaughan Williams, sondern auch der 60. Todestag von John Ireland und der 165. Geburtstag von Edward Elgar.
Unter der Leitung von David Wordsworth, wurden die Werke im Rahmen des Sing Mit! Chorfestivals von weltweit angereisten Chorsängerinnen und Chorsängern in mehreren Workshops intensiv erarbeitet. Der krönende Abschluss ist die Aufführung mit dem Wiener Domorganisten im Stephansdom.

Die nächsten Termine

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen