Das schnellste Ticket für Naked Polish Politics Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! von und mit Jasmina Polak und Jan Sobolewski Naked Polish Politics von und mit Jasmina Polak und Jan Sobolewski Kasino Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Naked Polish Politics, Kasino, Wien

Naked Polish Politics

Naked Polish Politics, Kasino, Wien

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Kasino,
Schwarzenbergplatz 1, 1010 Wien

Kategorie: Schauspiel

Mit: Jasmina Polak, Jan Sobolewski

Naked Polish Politics, Kasino, Schwarzenbergplatz 1, 1010 Wien

Beschreibung

Jasmina Polak (*1990) und Jan Sobolewski (*1988) sind Schauspieler*innen am renommierten Novy Teatr Warschau unter der Leitung von Krzysztof Warlikowski und Mitglieder des Stuttgarter Europa Ensembles in der künstlerischen Leitung von Oliver Frljić. Aber in diesem Projekt machen sie vorübergehend eine Pause vom institutionellen Kontext, um jene Strecken ihres Privatlebens zu beleuchten, die mit der nationalkonservativen Politik in ihrer polnischen Heimat – und generell im Europa von heute – überkreuz liegen. Diese intime performative Reise führt Sie zu jenen Orten, an denen die Ideologie in den Körper eindringt und ihn in seine biopolitische Nacktheit zerlegt. In Form einer Durational Performance werden Polak und Sobolewski das Darstellbare an seine Grenzen bringen und ihren theatralen Held*innen (und Übeltäter*innen) Tribut zollen.

Auf Englisch!

Die nächsten Termine

Aktuell gibt es keine weiteren Termine für dieses Event.
Hier findest du ähnliche Veranstaltungen, die dich interessieren könnten.

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Kasino,
Schwarzenbergplatz 1, 1010 Wien

Kategorie: Schauspiel

Mit: Jasmina Polak, Jan Sobolewski

Naked Polish Politics, Kasino, Schwarzenbergplatz 1, 1010 Wien

Beschreibung

Jasmina Polak (*1990) und Jan Sobolewski (*1988) sind Schauspieler*innen am renommierten Novy Teatr Warschau unter der Leitung von Krzysztof Warlikowski und Mitglieder des Stuttgarter Europa Ensembles in der künstlerischen Leitung von Oliver Frljić. Aber in diesem Projekt machen sie vorübergehend eine Pause vom institutionellen Kontext, um jene Strecken ihres Privatlebens zu beleuchten, die mit der nationalkonservativen Politik in ihrer polnischen Heimat – und generell im Europa von heute – überkreuz liegen. Diese intime performative Reise führt Sie zu jenen Orten, an denen die Ideologie in den Körper eindringt und ihn in seine biopolitische Nacktheit zerlegt. In Form einer Durational Performance werden Polak und Sobolewski das Darstellbare an seine Grenzen bringen und ihren theatralen Held*innen (und Übeltäter*innen) Tribut zollen.

Auf Englisch!

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen