Das schnellste Ticket für Karl-Markus Gauß – Abenteuerliche Reise durch mein Zimmer Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Buchpräsentation mit Karl-Markus Gauß und Clarissa Stadler Karl-Markus Gauß – Abe... Buchpräsentation mit Karl-Markus Gauß und Clarissa Stadler Kasino Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Karl-Markus Gauß – Abenteuerliche Reise durch mein Zimmer, Kasino, Wien

Karl-Markus Gauß – Abenteuerliche Reise durch mein Zimmer

Karl-Markus Gauß – Abenteuerliche Reise durch mein Zimmer, Kasino, Wien

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Kasino,
Schwarzenbergplatz 1, 1010 Wien

Kategorie: Lesung

Karl-Markus Gauß – Abenteuerliche Reise durch mein Zimmer, Kasino, Schwarzenbergplatz 1, 1010 Wien

Beschreibung

Abenteuer suchen viele in der Ferne – Karl-Markus Gauß, der vielreisende Kartograph der europäischen Ränder, findet sie in nächster Nähe. Er begibt sich auf eine Reise, für die er sein Zimmer nicht zu verlassen braucht, mit der er uns aber durch verschiedene Zeiten und Länder führt. Ob er über sein Bett, das handgeschriebene Kochbuch der Großmutter, den alten Überseekoffer oder einen Brieföffner des mährischen Industriellen Hans Hatschek schreibt, stets sind es die Dinge des Alltags, die er preist und in denen er die Vielfalt und den Reichtum der Welt entdeckt. Dadurch erfahren wir von tapferen Menschen, von entlegenen Regionen und von den Vorlieben des Verfassers selbst. Eine charmante, lehrreiche Expedition in das unbekannte Gelände des Privaten.

Moderation: Clarissa Stadler

In Zusammenarbeit mit dem Zsolnay Verlag

Die nächsten Termine

Aktuell gibt es keine weiteren Termine für dieses Event.
Hier findest du ähnliche Veranstaltungen, die dich interessieren könnten.

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Kasino,
Schwarzenbergplatz 1, 1010 Wien

Kategorie: Lesung

Karl-Markus Gauß – Abenteuerliche Reise durch mein Zimmer, Kasino, Schwarzenbergplatz 1, 1010 Wien

Beschreibung

Abenteuer suchen viele in der Ferne – Karl-Markus Gauß, der vielreisende Kartograph der europäischen Ränder, findet sie in nächster Nähe. Er begibt sich auf eine Reise, für die er sein Zimmer nicht zu verlassen braucht, mit der er uns aber durch verschiedene Zeiten und Länder führt. Ob er über sein Bett, das handgeschriebene Kochbuch der Großmutter, den alten Überseekoffer oder einen Brieföffner des mährischen Industriellen Hans Hatschek schreibt, stets sind es die Dinge des Alltags, die er preist und in denen er die Vielfalt und den Reichtum der Welt entdeckt. Dadurch erfahren wir von tapferen Menschen, von entlegenen Regionen und von den Vorlieben des Verfassers selbst. Eine charmante, lehrreiche Expedition in das unbekannte Gelände des Privaten.

Moderation: Clarissa Stadler

In Zusammenarbeit mit dem Zsolnay Verlag

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen