Das schnellste Ticket für wos unguaz Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Hommage an H. C. Artmann und Gerhard Rühm wos unguaz Hommage an H. C. Artmann und Gerhard Rühm Akademietheater Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
wos unguaz, Akademietheater, Wien
Hommage an H. C. Artmann und Gerhard Rühm

wos unguaz

wos unguaz, Akademietheater, Wien

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Akademietheater,
Lisztstraße 1, 1030 Wien

Kategorie: Konzert

Mit: Andreas Radovan, Konstantin Wladigeroff, Robert Reinagl, Dunja Sowinetz, Lenny Dickson, Martina Gredler


wos unguaz, Akademietheater, Lisztstraße 1, 1030 Wien

Beschreibung

A Bluadbankdirekta, de Frau Nowak, a besa Geatna oder da blade Edi – sie bevölkern die ungemütliche, die ungute Seite von Wien, die H. C. Artmann und Gerhard Rühm – beide Mitglieder der Wiener Gruppe – in ihren surrealen, makabren, bösartigen aber auch poetischen und witzigen Gedichten und Prosatexten (u.a. im Kultbuch „med ana schwoazzn dintn“) erstehen lassen.



Copyright Bilder:
Georg Soulek

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Akademietheater,
Lisztstraße 1, 1030 Wien

Kategorie: Konzert

Mit: Andreas Radovan, Konstantin Wladigeroff, Robert Reinagl, Dunja Sowinetz, Lenny Dickson, Martina Gredler


wos unguaz, Akademietheater, Lisztstraße 1, 1030 Wien

Beschreibung

A Bluadbankdirekta, de Frau Nowak, a besa Geatna oder da blade Edi – sie bevölkern die ungemütliche, die ungute Seite von Wien, die H. C. Artmann und Gerhard Rühm – beide Mitglieder der Wiener Gruppe – in ihren surrealen, makabren, bösartigen aber auch poetischen und witzigen Gedichten und Prosatexten (u.a. im Kultbuch „med ana schwoazzn dintn“) erstehen lassen.



Copyright Bilder:
Georg Soulek

Die nächsten Termine

Aktuell gibt es keine weiteren Termine für dieses Event.
Hier findest du ähnliche Veranstaltungen, die dich interessieren könnten.

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen