Das schnellste Ticket für Die vier Jahreszeiten Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Ambraser Schlosskonzert Die vier Jahreszeiten Ambraser Schlosskonzert Schloss Ambras, Spanischer Saal Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Die vier Jahreszeiten, Schloss Ambras, Spanischer Saal, Innsbruck

Die vier Jahreszeiten

Die vier Jahreszeiten, Schloss Ambras, Spanischer Saal, Innsbruck

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Schloss Ambras, Spanischer Saal,
Schlossstraße, 6020 Innsbruck

Kategorien: Konzert, Festwochen

Mit: Imaginarium Ensemble, Enrico Onofri

Die vier Jahreszeiten, Schloss Ambras, Spanischer Saal, Schlossstraße, 6020 Innsbruck

Beschreibung

Als Glanzlicht der Barockmusik strahlt es so hell wie kein anderes Werk in die Welt von heute: Mit den Concerti unter dem Titel «Le quattro stagioni» landete Antonio Vivaldi nicht nur zu seiner Zeit, sondern posthum in unserem Zeitalter einen Hit. Die «Vier Jahreszeiten» stillen weltweit die Sehnsucht der urbanen und technisierten Gesellschaft nach der Natur. Enrico Onofri, als langjähriger Konzertmeister von Il Giardino Armonico mit Vivaldis Musik innig vertraut, wird mit dem von ihm gegründeten Imaginarium Ensemble die «Jahreszeiten-Konzerte» in ein reines Naturprogramm einbetten.


Antonio Vivaldi
Concerti op. 8 Nr. 1–4 «Le quattro stagioni»

Clement Janequin
«Reveillez vous … (Le chant des oyseaulx)»

Tarquinio Merula
Canzon «La Lusignola»

Marco Uccellini
Sinfonia «Boscareccia»

Stefano Pasino
Sonata «La Grega»


Einführungsgespräch
Zur idealen Einstimmung auf das Konzert bieten wir ein kostenloses Einführungsgespräch an. KünstlerInnen geben im Gespräch mit Rainer Lepuschitz exklusive Einblicke in das Programm des Abends. Beginn ist um 19.00 Uhr im Spanischen Saal.

Die nächsten Termine

Aktuell gibt es keine weiteren Termine für dieses Event.
Hier findest du ähnliche Veranstaltungen, die dich interessieren könnten.

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Schloss Ambras, Spanischer Saal,
Schlossstraße, 6020 Innsbruck

Kategorien: Konzert, Festwochen

Mit: Imaginarium Ensemble, Enrico Onofri

Die vier Jahreszeiten, Schloss Ambras, Spanischer Saal, Schlossstraße, 6020 Innsbruck

Beschreibung

Als Glanzlicht der Barockmusik strahlt es so hell wie kein anderes Werk in die Welt von heute: Mit den Concerti unter dem Titel «Le quattro stagioni» landete Antonio Vivaldi nicht nur zu seiner Zeit, sondern posthum in unserem Zeitalter einen Hit. Die «Vier Jahreszeiten» stillen weltweit die Sehnsucht der urbanen und technisierten Gesellschaft nach der Natur. Enrico Onofri, als langjähriger Konzertmeister von Il Giardino Armonico mit Vivaldis Musik innig vertraut, wird mit dem von ihm gegründeten Imaginarium Ensemble die «Jahreszeiten-Konzerte» in ein reines Naturprogramm einbetten.


Antonio Vivaldi
Concerti op. 8 Nr. 1–4 «Le quattro stagioni»

Clement Janequin
«Reveillez vous … (Le chant des oyseaulx)»

Tarquinio Merula
Canzon «La Lusignola»

Marco Uccellini
Sinfonia «Boscareccia»

Stefano Pasino
Sonata «La Grega»


Einführungsgespräch
Zur idealen Einstimmung auf das Konzert bieten wir ein kostenloses Einführungsgespräch an. KünstlerInnen geben im Gespräch mit Rainer Lepuschitz exklusive Einblicke in das Programm des Abends. Beginn ist um 19.00 Uhr im Spanischen Saal.

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen