Das schnellste Ticket für Assassini, Assassinati Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Repicco Assassini, Assassinati Repicco Schloss Ambras - Nikolauskapelle Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Assassini, Assassinati, Schloss Ambras - Nikolauskapelle, Innsbruck

Assassini, Assassinati

Assassini, Assassinati, Schloss Ambras - Nikolauskapelle, Innsbruck

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Schloss Ambras - Nikolauskapelle,
Schlossstraße, 6020 Innsbruck

Kategorien: Konzert, Festwochen

Mit: Kinga Ujszászi, Jadran Duncumb

Assassini, Assassinati, Schloss Ambras - Nikolauskapelle, Schlossstraße, 6020 Innsbruck

Beschreibung

PROGRAMM
Werke von
Giovanni Antonio Pandolfi Mealli
Alessandro Stradella
Ignazio Albertini
Bellerofonte Castaldi

«Assassini, assassinati!» Unter diesem Titel spielen die Barockgeigerin Kinga Ujszászi und der Lautenist Jadran Duncumb frühbarocke Sonaten und Sinfonien. Es geht um Mörder und Ermordete, um von der Macht tragischer Schicksale getriebene oder ihr ausgelieferte Komponisten. Sie alle haben bahnbrechend virtuose und affektreiche Kompositionen hinterlassen. Man kann diese Meisterwerke in den auch schon auf CD festgehaltenen, fantastischen Interpretationen des Duo Repicco genießen und die mit ihren Schöpfern verbundenen, tödlichen Ereignisse dabei völlig ausblenden.


Kostenloser Shuttle
Auf Schloss Ambras sind die Parkmöglichkeiten stark begrenzt. Bitte machen Sie daher von unserem kostenlosen Shuttle-Service Gebrauch. Konzertbesucher können die Shuttlebusse auch ohne Konzertticket nützen. Zu den Ambraser Schlosskonzerten und Festwochenkonzerten auf Schloss Ambras verkehren ab 18.30 Uhr Shuttlebusse im 15-Minuten-Takt. Die Rückfahrt erfolgt direkt nach dem Konzert mit mehreren Bussen gleichzeitig.

Die nächsten Termine

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Schloss Ambras - Nikolauskapelle,
Schlossstraße, 6020 Innsbruck

Kategorien: Konzert, Festwochen

Mit: Kinga Ujszászi, Jadran Duncumb

Assassini, Assassinati, Schloss Ambras - Nikolauskapelle, Schlossstraße, 6020 Innsbruck

Beschreibung

PROGRAMM
Werke von
Giovanni Antonio Pandolfi Mealli
Alessandro Stradella
Ignazio Albertini
Bellerofonte Castaldi

«Assassini, assassinati!» Unter diesem Titel spielen die Barockgeigerin Kinga Ujszászi und der Lautenist Jadran Duncumb frühbarocke Sonaten und Sinfonien. Es geht um Mörder und Ermordete, um von der Macht tragischer Schicksale getriebene oder ihr ausgelieferte Komponisten. Sie alle haben bahnbrechend virtuose und affektreiche Kompositionen hinterlassen. Man kann diese Meisterwerke in den auch schon auf CD festgehaltenen, fantastischen Interpretationen des Duo Repicco genießen und die mit ihren Schöpfern verbundenen, tödlichen Ereignisse dabei völlig ausblenden.


Kostenloser Shuttle
Auf Schloss Ambras sind die Parkmöglichkeiten stark begrenzt. Bitte machen Sie daher von unserem kostenlosen Shuttle-Service Gebrauch. Konzertbesucher können die Shuttlebusse auch ohne Konzertticket nützen. Zu den Ambraser Schlosskonzerten und Festwochenkonzerten auf Schloss Ambras verkehren ab 18.30 Uhr Shuttlebusse im 15-Minuten-Takt. Die Rückfahrt erfolgt direkt nach dem Konzert mit mehreren Bussen gleichzeitig.

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen