Das schnellste Ticket für Guggeryllis und die verflixte Brille Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Kinderkonzert Guggeryllis und die verfl... Kinderkonzert Haus der Musik Innsbruck, Kleiner Saal Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Guggeryllis und die verflixte Brille, Haus der Musik Innsbruck, Kleiner Saal, Innsbruck

Guggeryllis und die verflixte Brille

Guggeryllis und die verflixte Brille, Haus der Musik Innsbruck, Kleiner Saal, Innsbruck

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Haus der Musik Innsbruck, Kleiner Saal,
Universitätsstraße 1, 6020 Innsbruck

Kategorien: Festwochen, Kinder, Konzert

Mit: Petra Gstrein, Simon Paulus, Marcel Babazadeh, Albin Paulus

Guggeryllis und die verflixte Brille, Haus der Musik Innsbruck, Kleiner Saal, Universitätsstraße 1, 6020 Innsbruck

Beschreibung

Tänze und Lieder aus der Maximilianzeit

Empfohlen für Kinder ab ca. 5 Jahren
In Zusammenarbeit mit dem Innsbrucker Ferienzug​

In einem szenischen Konzert für Kinder wird die aufregende Geschichte von Kaiser Maximilians Hofnarr Guggeryllis und dem Hofkomponisten Paul Hofhaimer erzählt. Zum Einsatz kommen Instrumente aus jener Zeit: eine Maultrommel, eine Fidel, ein Dudelsack, Flöten, Trommeln, Schellen, eine Bassgeige und eine Laute. 

 



Die nächsten Termine

Aktuell gibt es keine weiteren Termine für dieses Event.
Hier findest du ähnliche Veranstaltungen, die dich interessieren könnten.

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Haus der Musik Innsbruck, Kleiner Saal,
Universitätsstraße 1, 6020 Innsbruck

Kategorien: Festwochen, Kinder, Konzert

Mit: Petra Gstrein, Simon Paulus, Marcel Babazadeh, Albin Paulus

Guggeryllis und die verflixte Brille, Haus der Musik Innsbruck, Kleiner Saal, Universitätsstraße 1, 6020 Innsbruck

Beschreibung

Tänze und Lieder aus der Maximilianzeit

Empfohlen für Kinder ab ca. 5 Jahren
In Zusammenarbeit mit dem Innsbrucker Ferienzug​

In einem szenischen Konzert für Kinder wird die aufregende Geschichte von Kaiser Maximilians Hofnarr Guggeryllis und dem Hofkomponisten Paul Hofhaimer erzählt. Zum Einsatz kommen Instrumente aus jener Zeit: eine Maultrommel, eine Fidel, ein Dudelsack, Flöten, Trommeln, Schellen, eine Bassgeige und eine Laute. 

 



Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen