Das schnellste Ticket für Orchester trifft Poetry Slam 2.0 Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Orchester trifft Poetry S... Haus der Musik Innsbruck, Großer Saal Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Orchester trifft Poetry Slam 2.0, Haus der Musik Innsbruck, Großer Saal, Innsbruck

Orchester trifft Poetry Slam 2.0

Orchester trifft Poetry Slam 2.0, Haus der Musik Innsbruck, Großer Saal, Innsbruck

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Haus der Musik Innsbruck, Großer Saal,
Universitätsstraße 1, 6020 Innsbruck

Kategorien: Jugend, Konzert, Specials

Mit: Stefan Abermann, Mieze Medusa , Markus Koschuh

Orchester trifft Poetry Slam 2.0, Haus der Musik Innsbruck, Großer Saal, Universitätsstraße 1, 6020 Innsbruck

Beschreibung

Tiroler Poetry SlammerInnen und das Tiroler Symphonieorchester Innsbruck gemeinsam auf einer Bühne? Klassische Musik und Poetry Performance? Passt das zusammen? Und wie! Schon einmal haben sich die MusikerInnen und weltstadtbekannte SlammerInnen zusammengetan und um die Gunst des Publikums gelesen bzw. gespielt. Nun wollen wir diese künstlerische Zusammenarbeit fortsetzen und finden im neuen Haus der Musik Innsbruck einen idealen Platz dafür: Das Tiroler Symphonieorchester Innsbruck nimmt zum zweiten Mal die Herausforderung an und lädt Stefan Abermann, Mieze Medusa und Markus Koschuh ein, ihre Texte zu klassischer Musik zu präsentieren. Es moderiert niemand Geringerer als Markus Köhle! Hinweis zu Fotos und Videos: Wir weisen darauf hin, dass am Veranstaltungsort Fotos und Videos angefertigt und zum Zweck der Veranstaltungsdokumentation sowie zum Zweck der Bewerbung von Veranstaltungen bzw. des Tiroler Landestheaters oder des Haus der Musik Innsbruck im Internet (z.B. Website, Social-Media-Kanäle, etc.) und in diversen Drucksorten veröffentlicht werden können.Nähere Informationen, wie wir Ihre Daten verarbeiten, finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Die nächsten Termine

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Haus der Musik Innsbruck, Großer Saal,
Universitätsstraße 1, 6020 Innsbruck

Kategorien: Jugend, Konzert, Specials

Mit: Stefan Abermann, Mieze Medusa , Markus Koschuh

Orchester trifft Poetry Slam 2.0, Haus der Musik Innsbruck, Großer Saal, Universitätsstraße 1, 6020 Innsbruck

Beschreibung

Tiroler Poetry SlammerInnen und das Tiroler Symphonieorchester Innsbruck gemeinsam auf einer Bühne? Klassische Musik und Poetry Performance? Passt das zusammen? Und wie! Schon einmal haben sich die MusikerInnen und weltstadtbekannte SlammerInnen zusammengetan und um die Gunst des Publikums gelesen bzw. gespielt. Nun wollen wir diese künstlerische Zusammenarbeit fortsetzen und finden im neuen Haus der Musik Innsbruck einen idealen Platz dafür: Das Tiroler Symphonieorchester Innsbruck nimmt zum zweiten Mal die Herausforderung an und lädt Stefan Abermann, Mieze Medusa und Markus Koschuh ein, ihre Texte zu klassischer Musik zu präsentieren. Es moderiert niemand Geringerer als Markus Köhle! Hinweis zu Fotos und Videos: Wir weisen darauf hin, dass am Veranstaltungsort Fotos und Videos angefertigt und zum Zweck der Veranstaltungsdokumentation sowie zum Zweck der Bewerbung von Veranstaltungen bzw. des Tiroler Landestheaters oder des Haus der Musik Innsbruck im Internet (z.B. Website, Social-Media-Kanäle, etc.) und in diversen Drucksorten veröffentlicht werden können.Nähere Informationen, wie wir Ihre Daten verarbeiten, finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen