Das schnellste Ticket für From Purcell with Love Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Werke von Henry Purcell From Purcell with Love Werke von Henry Purcell Haus der Musik Innsbruck, Großer Saal Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
From Purcell with Love, Haus der Musik Innsbruck, Großer Saal, Innsbruck
Werke von Henry Purcell

From Purcell with Love

From Purcell with Love, Haus der Musik Innsbruck, Großer Saal, Innsbruck

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Haus der Musik Innsbruck, Großer Saal,
Universitätsstraße 1, 6020 Innsbruck

Kategorien: Konzert, Festwochen

Mit: Grace Durham, Christophe Rousset, Les Talens Lyriques


From Purcell with Love, Haus der Musik Innsbruck, Großer Saal, Universitätsstraße 1, 6020 Innsbruck

Beschreibung

PROGRAMM
Henry Purcell
If musick be the food of love
Celia has a thousand charms
O solitude
Suite 2 g-Moll (solo)
Bess of Bedlam
Ah Belinda!
Fly swift ye hours
Cease, anxious world
I came, I saw and was undone
Suite 7 d-Moll (solo)
The fatal hour comes on apace
Musick for a while


Einer, der der Liebe die süßesten Melodien und heiligsten Harmonien verleihen konnte, war der «Orpheus Britannicus», Henry Purcell. Seine Vertonung von «If musick be the food of love» und einige weitere seiner intimen Lieder von der Liebe und dem Leben werden Christophe Rousset und die Musiker von Les Talens Lyriques gemeinsam mit Grace Durham, der Siegerin des Innsbrucker Cesti-Wettbewerbs 2019, im Spanischen Saal erklingen lassen. Christophe Rousset und sein Ensemble Les Talens Lyriques reihen sich ein in die große französische Künstlerschar mit einer ganz besonders feinen und innigen Beziehung zur Musik und Kunst der Britischen Inseln. Mit ihnen stehen Grace Durham einfühlsame Begleiter auf ihrem Weg durch Purcells musikalisch-lyrische Gefilde zur Seite. 


Informationen zu den Sicherheits- und Hygienemaßnahmen findest Du HIER.

Einführungsgespräch
Zu Beginn des Konzertes gibt es eine kurze Einführung in das Programm des Abends.

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Haus der Musik Innsbruck, Großer Saal,
Universitätsstraße 1, 6020 Innsbruck

Kategorien: Konzert, Festwochen

Mit: Grace Durham, Christophe Rousset, Les Talens Lyriques


From Purcell with Love, Haus der Musik Innsbruck, Großer Saal, Universitätsstraße 1, 6020 Innsbruck

Beschreibung

PROGRAMM
Henry Purcell
If musick be the food of love
Celia has a thousand charms
O solitude
Suite 2 g-Moll (solo)
Bess of Bedlam
Ah Belinda!
Fly swift ye hours
Cease, anxious world
I came, I saw and was undone
Suite 7 d-Moll (solo)
The fatal hour comes on apace
Musick for a while


Einer, der der Liebe die süßesten Melodien und heiligsten Harmonien verleihen konnte, war der «Orpheus Britannicus», Henry Purcell. Seine Vertonung von «If musick be the food of love» und einige weitere seiner intimen Lieder von der Liebe und dem Leben werden Christophe Rousset und die Musiker von Les Talens Lyriques gemeinsam mit Grace Durham, der Siegerin des Innsbrucker Cesti-Wettbewerbs 2019, im Spanischen Saal erklingen lassen. Christophe Rousset und sein Ensemble Les Talens Lyriques reihen sich ein in die große französische Künstlerschar mit einer ganz besonders feinen und innigen Beziehung zur Musik und Kunst der Britischen Inseln. Mit ihnen stehen Grace Durham einfühlsame Begleiter auf ihrem Weg durch Purcells musikalisch-lyrische Gefilde zur Seite. 


Informationen zu den Sicherheits- und Hygienemaßnahmen findest Du HIER.

Einführungsgespräch
Zu Beginn des Konzertes gibt es eine kurze Einführung in das Programm des Abends.

Die nächsten Termine

Aktuell gibt es keine weiteren Termine für dieses Event.
Hier findest du ähnliche Veranstaltungen, die dich interessieren könnten.

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen