Das schnellste Ticket für Frauenfantasien Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! SCHNEBEL Yes, I will, Yes Frauenfantasien SCHNEBEL Yes, I will, Yes Das Salzlager Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Frauenfantasien, Das Salzlager, Hall in Tirol

Frauenfantasien

Frauenfantasien, Das Salzlager, Hall in Tirol

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Das Salzlager,
Saline 18, 6060 Hall in Tirol

Kategorie: Konzert

Mit: Sarah Maria Sun, Johannes Fischer, Gabriel Dernbach

Frauenfantasien, Das Salzlager, Saline 18, 6060 Hall in Tirol

Beschreibung

Dieter Schnebel (1930-2018), einer der wichtigsten deutschen Komponisten der Avantgarde und Freund der Galerie St. Barbara hat sich virtuos mit Stimme und Sprachperformance beschäftigt. In seinen Werken ging er oft an die Grenzen der menschlichen Stimme.

Yes, I will, Yes! ist ein Monodram über den Monolog der Molly am Ende des Romans Ulysses. Es handelt sich dabei um einen achtzigseitigen Text ohne Punkt und Komma: die Nachtgedanken – und stark sexuellen Phantasien – der Protagonistin. Sie werden teils gesprochen, teils virtuos gesanglich umgesetzt. Die Begleitung besteht einerseits aus einem Schlagzeugpart (hauptsächlich Vibraphon) und andererseits aus elektronischem Zuspiel. Dieses besteht aus einer zweiten Stimme und aus Hintergrundklängen synthetischer und stimmlicher Art sowie dem ganzen gesprochenen Joyce’schen Text (Dauer ca. 2,5 Std.), indes in vierfacher Geschwindigkeit wiedergegeben.

Sarah Maria Sun hat Schnebels Molly 2016 uraufgeführt. Als eine der ausdrucksstärksten Sängerinnen und Performerinnen für zeitgenössische Musik, haucht sie wie keine andere Molly Blum Leben ein.


So funktioniert die Secret Seat-Buchung:

  • Buche ein Ticket (bis 3 Tage vor der Vorstellung)
  • Erfahre drei Tage vor der Vorstellung welchen Sitzplatz Du bekommst
  • Bei einer Buchung bis zu drei Tickets garantierten wir, dass Du und Deine Begleitung zusammensitzen
  • Nach der Bestellung erhältst Du eine Buchungsbestätigung drei Tage vor der Vorstellung senden wir Dir Dein(e) Ticket(s) mit den Sitzplätzen zu

Die nächsten Termine

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Das Salzlager,
Saline 18, 6060 Hall in Tirol

Kategorie: Konzert

Mit: Sarah Maria Sun, Johannes Fischer, Gabriel Dernbach

Frauenfantasien, Das Salzlager, Saline 18, 6060 Hall in Tirol

Beschreibung

Dieter Schnebel (1930-2018), einer der wichtigsten deutschen Komponisten der Avantgarde und Freund der Galerie St. Barbara hat sich virtuos mit Stimme und Sprachperformance beschäftigt. In seinen Werken ging er oft an die Grenzen der menschlichen Stimme.

Yes, I will, Yes! ist ein Monodram über den Monolog der Molly am Ende des Romans Ulysses. Es handelt sich dabei um einen achtzigseitigen Text ohne Punkt und Komma: die Nachtgedanken – und stark sexuellen Phantasien – der Protagonistin. Sie werden teils gesprochen, teils virtuos gesanglich umgesetzt. Die Begleitung besteht einerseits aus einem Schlagzeugpart (hauptsächlich Vibraphon) und andererseits aus elektronischem Zuspiel. Dieses besteht aus einer zweiten Stimme und aus Hintergrundklängen synthetischer und stimmlicher Art sowie dem ganzen gesprochenen Joyce’schen Text (Dauer ca. 2,5 Std.), indes in vierfacher Geschwindigkeit wiedergegeben.

Sarah Maria Sun hat Schnebels Molly 2016 uraufgeführt. Als eine der ausdrucksstärksten Sängerinnen und Performerinnen für zeitgenössische Musik, haucht sie wie keine andere Molly Blum Leben ein.


So funktioniert die Secret Seat-Buchung:

  • Buche ein Ticket (bis 3 Tage vor der Vorstellung)
  • Erfahre drei Tage vor der Vorstellung welchen Sitzplatz Du bekommst
  • Bei einer Buchung bis zu drei Tickets garantierten wir, dass Du und Deine Begleitung zusammensitzen
  • Nach der Bestellung erhältst Du eine Buchungsbestätigung drei Tage vor der Vorstellung senden wir Dir Dein(e) Ticket(s) mit den Sitzplätzen zu
Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen