Das schnellste Ticket für Strg F Volksmusik Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Musicbanda Franui Strg F Volksmusik Musicbanda Franui Festspielhaus Erl Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Strg F Volksmusik, Festspielhaus Erl, Erl
Musicbanda Franui

Strg F Volksmusik

Strg F Volksmusik, Festspielhaus Erl, Erl

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Festspielhaus Erl,
Mühlgraben 56a, 6343 Erl

Kategorie: Konzert

Mit: Musicbanda Franui


Strg F Volksmusik, Festspielhaus Erl, Mühlgraben 56a, 6343 Erl

Beschreibung

Was spielte Bruckners Vater im Wirthaus? Was hörte Brahms wirklich im Bordell? Was sangen die Bauern der ungarischen Tiefebene dem Feldforscher Bartók beim Arbeiten am Feld vor? Was spielten die Blaskapellen tatsächlich, die durch Mahlers Partituren marschieren? Ihr 30. Jahr läutet die Musicbanda Franui in Erl ein: In einem neuen Programm begeben sich die 10 MusikerInnen aus Osttirol mit ihrer unverwechselbaren Klangbatterie auf die Suche nach den alten Schichten der Volksmusik, nach Klängen, die von den Volksmusikpflegern garantiert niemals aufgefunden wurden, nach Weisen, die man nicht in die offiziellen Liederbücher und Sendeleisten eingespeist hat, nach Tänzen, die sich so verboten schnell im Kreis drehten, dass sie es nicht in die Überlieferung geschafft haben.

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Festspielhaus Erl,
Mühlgraben 56a, 6343 Erl

Kategorie: Konzert

Mit: Musicbanda Franui


Strg F Volksmusik, Festspielhaus Erl, Mühlgraben 56a, 6343 Erl

Beschreibung

Was spielte Bruckners Vater im Wirthaus? Was hörte Brahms wirklich im Bordell? Was sangen die Bauern der ungarischen Tiefebene dem Feldforscher Bartók beim Arbeiten am Feld vor? Was spielten die Blaskapellen tatsächlich, die durch Mahlers Partituren marschieren? Ihr 30. Jahr läutet die Musicbanda Franui in Erl ein: In einem neuen Programm begeben sich die 10 MusikerInnen aus Osttirol mit ihrer unverwechselbaren Klangbatterie auf die Suche nach den alten Schichten der Volksmusik, nach Klängen, die von den Volksmusikpflegern garantiert niemals aufgefunden wurden, nach Weisen, die man nicht in die offiziellen Liederbücher und Sendeleisten eingespeist hat, nach Tänzen, die sich so verboten schnell im Kreis drehten, dass sie es nicht in die Überlieferung geschafft haben.

Die nächsten Termine

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen