Das schnellste Ticket für Frisch aufg’spielt und schneidig g’sungen Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Kulturreigen Frisch aufg’spielt und ... Kulturreigen Festspielhaus Erl Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Frisch aufg’spielt und schneidig g’sungen, Festspielhaus Erl, Erl
Kulturreigen

Frisch aufg’spielt und schneidig g’sungen

Frisch aufg’spielt und schneidig g’sungen, Festspielhaus Erl, Erl

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Festspielhaus Erl,
Mühlgraben 56a, 6343 Erl

Kategorie: Konzert


Frisch aufg’spielt und schneidig g’sungen, Festspielhaus Erl, Mühlgraben 56a, 6343 Erl

Beschreibung

Auch jede Menge junge, ausgezeichnete Volksmusik gibt es im August in Erl zu hören. Teilnehmergruppen des Alpenländischen Volksmusikwettbewerbes werden das Festspielhaus zum Klingen bringen. Die Tanzlmusi Weiß-Siaß, Herma Haselsteiner- Preisträgerin Anna-Lena Larcher mit ihrer Harfe, die Teldra Soatngsonggitschn und viele weitere junge Talente aus dem Alpenraum werden vertreten sein! Moderiert wird die Matinee von Servus TV-Moderatorin Conny Bürgler und dem Obmann des Tiroler Volksmusikvereins, Peter Margreiter.Auch jede Menge junge, ausgezeichnete Volksmusik gibt es im August in Erl zu hören. Teilnehmergruppen des Alpenländischen Volksmusikwettbewerbes werden das Festspielhaus zum Klingen bringen. Die Tanzlmusi Weiß-Siaß, Herma Haselsteiner- Preisträgerin Anna-Lena Larcher mit ihrer Harfe, die Teldra Soatngsonggitschn und viele weitere junge Talente aus dem Alpenraum werden vertreten sein! Moderiert wird die Matinee von Servus TV-Moderatorin Conny Bürgler und dem Obmann des Tiroler Volksmusikvereins, Peter Margreiter. 

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Festspielhaus Erl,
Mühlgraben 56a, 6343 Erl

Kategorie: Konzert


Frisch aufg’spielt und schneidig g’sungen, Festspielhaus Erl, Mühlgraben 56a, 6343 Erl

Beschreibung

Auch jede Menge junge, ausgezeichnete Volksmusik gibt es im August in Erl zu hören. Teilnehmergruppen des Alpenländischen Volksmusikwettbewerbes werden das Festspielhaus zum Klingen bringen. Die Tanzlmusi Weiß-Siaß, Herma Haselsteiner- Preisträgerin Anna-Lena Larcher mit ihrer Harfe, die Teldra Soatngsonggitschn und viele weitere junge Talente aus dem Alpenraum werden vertreten sein! Moderiert wird die Matinee von Servus TV-Moderatorin Conny Bürgler und dem Obmann des Tiroler Volksmusikvereins, Peter Margreiter.Auch jede Menge junge, ausgezeichnete Volksmusik gibt es im August in Erl zu hören. Teilnehmergruppen des Alpenländischen Volksmusikwettbewerbes werden das Festspielhaus zum Klingen bringen. Die Tanzlmusi Weiß-Siaß, Herma Haselsteiner- Preisträgerin Anna-Lena Larcher mit ihrer Harfe, die Teldra Soatngsonggitschn und viele weitere junge Talente aus dem Alpenraum werden vertreten sein! Moderiert wird die Matinee von Servus TV-Moderatorin Conny Bürgler und dem Obmann des Tiroler Volksmusikvereins, Peter Margreiter. 

Die nächsten Termine

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen