Das schnellste Ticket für Chopin Konzert 1 Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Chopin Marathon: von Polen in die Pariser Salons Chopin Konzert 1 Chopin Marathon: von Polen in die Pariser Salons Festspielhaus Erl Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Chopin Konzert 1, Festspielhaus Erl, Erl

Chopin Konzert 1

Chopin Konzert 1, Festspielhaus Erl, Erl

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Festspielhaus Erl,
Mühlgraben 56a, 6343 Erl

Kategorien: Konzert, Neu

Mit: Orchester der Tiroler Festspiele Erl, Mariusz Kłubczuk

Chopin Konzert 1, Festspielhaus Erl, Mühlgraben 56a, 6343 Erl

Beschreibung

PROGRAMM
Frédéric Chopin
Polonaise Op. 26 no 1
Mazurkas Op. 24
Etudes Op. 25

Die Etüden waren Chopins Eintrittskarte in die Szene der Pariser Klavier-Titanen und hoch bezahlter Elite-Pädagogen. Doch als Wahrzeichen seiner geliebten polnischen Heimat, die er 1830 als 20-jähriger für immer verließ, komponierte er viele Polonaisen und Mazurken.

„VIER KONZERTE AN EINEM TAG“ ist das neue Format, mit dem wir die Konzepte „Crashkurs“ und „Binge-Watching“, also das heutzutage allgemein übliche Lern- und Konsumverhalten, für die klassische Musik neu interpretieren. Wir hoffen, Sie begleiten uns, wenn wir jedes Jahr einem Komponisten oder einer Komponistin solch einen Konzert-Marathon widmen. ​


Konzert I -> 14:30 Uhr
Konzert II -> 16:00 Uhr
Konzert III -> 17:45 Uhr
Konzert IV -> 20:30 Uhr

Die nächsten Termine

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Festspielhaus Erl,
Mühlgraben 56a, 6343 Erl

Kategorien: Konzert, Neu

Mit: Orchester der Tiroler Festspiele Erl, Mariusz Kłubczuk

Chopin Konzert 1, Festspielhaus Erl, Mühlgraben 56a, 6343 Erl

Beschreibung

PROGRAMM
Frédéric Chopin
Polonaise Op. 26 no 1
Mazurkas Op. 24
Etudes Op. 25

Die Etüden waren Chopins Eintrittskarte in die Szene der Pariser Klavier-Titanen und hoch bezahlter Elite-Pädagogen. Doch als Wahrzeichen seiner geliebten polnischen Heimat, die er 1830 als 20-jähriger für immer verließ, komponierte er viele Polonaisen und Mazurken.

„VIER KONZERTE AN EINEM TAG“ ist das neue Format, mit dem wir die Konzepte „Crashkurs“ und „Binge-Watching“, also das heutzutage allgemein übliche Lern- und Konsumverhalten, für die klassische Musik neu interpretieren. Wir hoffen, Sie begleiten uns, wenn wir jedes Jahr einem Komponisten oder einer Komponistin solch einen Konzert-Marathon widmen. ​


Konzert I -> 14:30 Uhr
Konzert II -> 16:00 Uhr
Konzert III -> 17:45 Uhr
Konzert IV -> 20:30 Uhr

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen