Das schnellste Ticket für Casanovas Rückkehr Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Amici Ensemble & Udo Wachtveitl Casanovas Rückkehr Amici Ensemble & Udo Wachtveitl Festspielhaus Erl Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Casanovas Rückkehr, Festspielhaus Erl, Erl
Amici Ensemble & Udo Wachtveitl

Casanovas Rückkehr

Casanovas Rückkehr, Festspielhaus Erl, Erl

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Festspielhaus Erl,
Mühlgraben 56a, 6343 Erl

Kategorien: Konzert, Lesung

Mit: Udo Wachtveitl, Amici Ensemble


Casanovas Rückkehr, Festspielhaus Erl, Mühlgraben 56a, 6343 Erl

Beschreibung

„Casanovas Heimfahrt“, die berühmte Novelle von Arthur Schnitzler, dient dem Amici Ensemble Frankfurt als Grundlage für das Programm „Casanovas Rückkehr“, einer mitreißenden Kombination aus Lesung und dem berühmten Streichquartett von Beethoven  op. 29. Diese Komposition kommentiert und untermalt mit ihren Motiven, Sätzen und Passagen als perfekte Ergänzung den Text. In der kongenialen Interpretation von Udo Wachtveitl, der dem Erler Publikum auch durch seine Rolle als „Tatort“-Kommissar bestens bekannt ist, sowie den Instrumentalsolisten des Amici-Ensembles, allesamt Topsolisten des BR-Symphonieorchesters, des hr Sinfonieorchesters und des Frankfurter Opern- und Museumsorchesters, entfaltet sich in diesem Melodram ein Kosmos der Leidenschaften, eine Reflexion über Jugend und Alter, Liebe und Tod, Verrat, Erinnerungen und über die Vergänglichkeit des Ruhms.

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Festspielhaus Erl,
Mühlgraben 56a, 6343 Erl

Kategorien: Konzert, Lesung

Mit: Udo Wachtveitl, Amici Ensemble


Casanovas Rückkehr, Festspielhaus Erl, Mühlgraben 56a, 6343 Erl

Beschreibung

„Casanovas Heimfahrt“, die berühmte Novelle von Arthur Schnitzler, dient dem Amici Ensemble Frankfurt als Grundlage für das Programm „Casanovas Rückkehr“, einer mitreißenden Kombination aus Lesung und dem berühmten Streichquartett von Beethoven  op. 29. Diese Komposition kommentiert und untermalt mit ihren Motiven, Sätzen und Passagen als perfekte Ergänzung den Text. In der kongenialen Interpretation von Udo Wachtveitl, der dem Erler Publikum auch durch seine Rolle als „Tatort“-Kommissar bestens bekannt ist, sowie den Instrumentalsolisten des Amici-Ensembles, allesamt Topsolisten des BR-Symphonieorchesters, des hr Sinfonieorchesters und des Frankfurter Opern- und Museumsorchesters, entfaltet sich in diesem Melodram ein Kosmos der Leidenschaften, eine Reflexion über Jugend und Alter, Liebe und Tod, Verrat, Erinnerungen und über die Vergänglichkeit des Ruhms.

Die nächsten Termine

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen