Das schnellste Ticket für Camerata Salzburg & Bernarda Fink Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Werke von Antonín Dvořák und Wolfgang A. Mozart Camerata Salzburg & Berna... Werke von Antonín Dvořák und Wolfgang A. Mozart Festspielhaus Erl Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Camerata Salzburg & Bernarda Fink, Festspielhaus Erl, Erl
Werke von Antonín Dvořák und Wolfgang A. Mozart

Camerata Salzburg & Bernarda Fink

Camerata Salzburg & Bernarda Fink, Festspielhaus Erl, Erl

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Festspielhaus Erl,
Mühlgraben 56a, 6343 Erl

Kategorie: Konzert

Mit: Bernarda Fink, Gregory Ahss


Camerata Salzburg & Bernarda Fink, Festspielhaus Erl, Mühlgraben 56a, 6343 Erl

Beschreibung

PROGRAMM
Antonín Dvorák
Biblische Lieder, Op. 99, B. 185

Antonín Dvorák
"Nocturno" für Streichorchester H-Dur Op.40

Antonín Dvorák
Serenade für Streicher E-Dur Op.22

Wolfgang Amadeus Mozart
Symphonie A-Dur KV 201


Bernarda Fink, in Argentinien geborene Slowenin, ist eine der exquisiten Liedsängerinnen der Gegenwart. Für die innigen "Biblischen Lieder", geschrieben in New York und von Heimweg nach Böhmen erfüllt, bringt sie die "slawische Seele" mit. "Musik, die einfach da ist wie der Frühling" schrieb ein Wiener Kritiker einst über den jungen Dvorák, einen der genialen Melodiker der Musikgeschichte. Der gestrenge Brahms wurde ihm Freund und Mentor. Stücke wie das wundersam melancholische Nachtstück für Streicher oder die zwischen böhmischer Wehmut und jauchzender Tanzlaune wechselnde Streicherserenade erobert schnell die internationalen Konzertsäle.

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Festspielhaus Erl,
Mühlgraben 56a, 6343 Erl

Kategorie: Konzert

Mit: Bernarda Fink, Gregory Ahss


Camerata Salzburg & Bernarda Fink, Festspielhaus Erl, Mühlgraben 56a, 6343 Erl

Beschreibung

PROGRAMM
Antonín Dvorák
Biblische Lieder, Op. 99, B. 185

Antonín Dvorák
"Nocturno" für Streichorchester H-Dur Op.40

Antonín Dvorák
Serenade für Streicher E-Dur Op.22

Wolfgang Amadeus Mozart
Symphonie A-Dur KV 201


Bernarda Fink, in Argentinien geborene Slowenin, ist eine der exquisiten Liedsängerinnen der Gegenwart. Für die innigen "Biblischen Lieder", geschrieben in New York und von Heimweg nach Böhmen erfüllt, bringt sie die "slawische Seele" mit. "Musik, die einfach da ist wie der Frühling" schrieb ein Wiener Kritiker einst über den jungen Dvorák, einen der genialen Melodiker der Musikgeschichte. Der gestrenge Brahms wurde ihm Freund und Mentor. Stücke wie das wundersam melancholische Nachtstück für Streicher oder die zwischen böhmischer Wehmut und jauchzender Tanzlaune wechselnde Streicherserenade erobert schnell die internationalen Konzertsäle.

Die nächsten Termine

Aktuell gibt es keine weiteren Termine für dieses Event.
Hier findest du ähnliche Veranstaltungen, die dich interessieren könnten.

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen