Das schnellste Ticket für Feuerwerksmusik Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Feuerwerksmusik Schloss Eggenberg Hof Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Feuerwerksmusik, Schloss Eggenberg Hof, Graz

Feuerwerksmusik

Feuerwerksmusik, Schloss Eggenberg Hof, Graz

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Schloss Eggenberg Hof,
Eggenbergerallee 90, 8020 Graz

Kategorien: Konzert, Styriarte

Mit: Alfredo Bernardini


Feuerwerksmusik, Schloss Eggenberg Hof, Eggenbergerallee 90, 8020 Graz

Beschreibung

Alfredo Bernardini gibt im Zusammenspiel von zwei Ensembles zum großen Finale ein Feuerwerk barocker Hits.


Programm:

Johann Joseph Fux: Serenade in C, K 352, aus dem „Concentus musico-instrumentalis“
Johann Sebastian Bach: Brandenburgisches Konzert Nr. 1 in F, BWV 1046
Georg Friedrich Händel: Music for the Royal Fireworks, HWV 351

Prachtvoller könnte man die styriarte 2020 nicht schließen: Alfredo Bernardini leitet drei der prächtigsten Nachtmusiken für Orchester, die im Barock geschrieben wurden, Open Air im Innenhof des Eggenberger Schlosses. Dort ist genügend Platz im herrlichsten Ambiente. Bachs Erstes Brandenburgisches Konzert erklang in der Urfassung nach „gehaltenem Kampfjagen“ als Abendmusik im Weißenfelser Jägerhof. Die C-Dur-Serenade aus dem „Concentus“ von Fux wurde vermutlich als Abendmusik zur Hochzeit des römischen Königs Josephs I. unter freiem Himmel aufgeführt – mit Pauken und Trompeten. Händels „Feuerwerksmusik“ diente als prächtiges Vorspiel zu einem Feuerwerk im Londoner Green Park, mit dem man 1749 den Frieden von Aachen feierte. Dass sich die Zuschauer dabei vor streunenden Feuerwerkskörpern unter die Bäume flüchten mussten und es plötzlich zu regnen anfing, muss kein schlechtes Omen sein. Aber falls es doch regnet: Die Helmut List Halle ist nicht weit!

ACHTUNG! Bitte beachten Sie bei Ihrer Buchung:

  • Kommen Sie allein, MUSS ein Einzelplatz gebucht werden! (Abstand zum nächsten Kunden!)
  • Kommen Sie zu zweit, gibt es Doppelplätze.
  • Wünschen Sie drei Sitze nebeneinander, wenden Sie sich bitte direkt an das Styriarte Kartenbüro (Tel. +43 316 825 000).

Sollten Sie bei zwei nebeneinander liegenden Plätzen nur einen Sitz buchen, ist dieser Kauf ungültig und wird vom Veranstalter wieder storniert.

Einlass: jeweils 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn Bei Regen findet die Vorstellung in der Helmut List Halle statt.



Copyright Bilder:
 Werner Kmetitsch

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Schloss Eggenberg Hof,
Eggenbergerallee 90, 8020 Graz

Kategorien: Konzert, Styriarte

Mit: Alfredo Bernardini


Feuerwerksmusik, Schloss Eggenberg Hof, Eggenbergerallee 90, 8020 Graz

Beschreibung

Alfredo Bernardini gibt im Zusammenspiel von zwei Ensembles zum großen Finale ein Feuerwerk barocker Hits.


Programm:

Johann Joseph Fux: Serenade in C, K 352, aus dem „Concentus musico-instrumentalis“
Johann Sebastian Bach: Brandenburgisches Konzert Nr. 1 in F, BWV 1046
Georg Friedrich Händel: Music for the Royal Fireworks, HWV 351

Prachtvoller könnte man die styriarte 2020 nicht schließen: Alfredo Bernardini leitet drei der prächtigsten Nachtmusiken für Orchester, die im Barock geschrieben wurden, Open Air im Innenhof des Eggenberger Schlosses. Dort ist genügend Platz im herrlichsten Ambiente. Bachs Erstes Brandenburgisches Konzert erklang in der Urfassung nach „gehaltenem Kampfjagen“ als Abendmusik im Weißenfelser Jägerhof. Die C-Dur-Serenade aus dem „Concentus“ von Fux wurde vermutlich als Abendmusik zur Hochzeit des römischen Königs Josephs I. unter freiem Himmel aufgeführt – mit Pauken und Trompeten. Händels „Feuerwerksmusik“ diente als prächtiges Vorspiel zu einem Feuerwerk im Londoner Green Park, mit dem man 1749 den Frieden von Aachen feierte. Dass sich die Zuschauer dabei vor streunenden Feuerwerkskörpern unter die Bäume flüchten mussten und es plötzlich zu regnen anfing, muss kein schlechtes Omen sein. Aber falls es doch regnet: Die Helmut List Halle ist nicht weit!

ACHTUNG! Bitte beachten Sie bei Ihrer Buchung:

  • Kommen Sie allein, MUSS ein Einzelplatz gebucht werden! (Abstand zum nächsten Kunden!)
  • Kommen Sie zu zweit, gibt es Doppelplätze.
  • Wünschen Sie drei Sitze nebeneinander, wenden Sie sich bitte direkt an das Styriarte Kartenbüro (Tel. +43 316 825 000).

Sollten Sie bei zwei nebeneinander liegenden Plätzen nur einen Sitz buchen, ist dieser Kauf ungültig und wird vom Veranstalter wieder storniert.

Einlass: jeweils 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn Bei Regen findet die Vorstellung in der Helmut List Halle statt.



Copyright Bilder:
 Werner Kmetitsch

Die nächsten Termine

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen