Das schnellste Ticket für Treppauf, treppab. Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Die Attems Saga - Ein Spiel von Thomas Höft Treppauf, treppab. Die Attems Saga - Ein Spiel von Thomas Höft Palais Attems Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Treppauf, treppab., Palais Attems, Graz

Treppauf, treppab.

Treppauf, treppab., Palais Attems, Graz

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Palais Attems,
Sackstraße 17, 8010 Graz

Kategorien: Schauspiel, Styriarte

Mit: Christoph Steiner, Palais Attems.Hofkapelle, Wolfgang Atzenhofer, Michael Hell

Treppauf, treppab., Palais Attems, Sackstraße 17, 8010 Graz

Beschreibung

Was für ein Tag! Gräfin Marianne Attems hat zur großen Soiree ins Stadtpalais geladen, Organist Michael Steinbacher hat eigens ein Cembalokonzert komponiert: DAS gesellschaftliche Ereignis der Saison. Die Dienerschaft wirbelt durch ein renovierungsbedürftiges Haus. Die bigotte Tante der Gräfin intrigiert meisterlich. Und als wäre das noch nicht genug, kann der Obersthofmeister seine Augen nicht von einer blutjungen Bedienerin lassen. In ihrem innovativen Theaterformat versetzt die styriarte ihre Gäste ganz direkt ins pralle Rokoko-Leben, wie es um 1760 im Grazer Palais Attems zu finden war. Musik, Erfrischungen, Dramatik und Humor inklusive.

Ein barocker Eintopf und ein Getränk sind im Preis inkludiert.

Die nächsten Termine

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Palais Attems,
Sackstraße 17, 8010 Graz

Kategorien: Schauspiel, Styriarte

Mit: Christoph Steiner, Palais Attems.Hofkapelle, Wolfgang Atzenhofer, Michael Hell

Treppauf, treppab., Palais Attems, Sackstraße 17, 8010 Graz

Beschreibung

Was für ein Tag! Gräfin Marianne Attems hat zur großen Soiree ins Stadtpalais geladen, Organist Michael Steinbacher hat eigens ein Cembalokonzert komponiert: DAS gesellschaftliche Ereignis der Saison. Die Dienerschaft wirbelt durch ein renovierungsbedürftiges Haus. Die bigotte Tante der Gräfin intrigiert meisterlich. Und als wäre das noch nicht genug, kann der Obersthofmeister seine Augen nicht von einer blutjungen Bedienerin lassen. In ihrem innovativen Theaterformat versetzt die styriarte ihre Gäste ganz direkt ins pralle Rokoko-Leben, wie es um 1760 im Grazer Palais Attems zu finden war. Musik, Erfrischungen, Dramatik und Humor inklusive.

Ein barocker Eintopf und ein Getränk sind im Preis inkludiert.

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen