Das schnellste Ticket für Vivaldi pur Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Vivaldi pur Minoritensaal Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Vivaldi pur, Minoritensaal, Graz

Vivaldi pur

Vivaldi pur, Minoritensaal, Graz

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Minoritensaal,
Mariahilferplatz 3, 8020 Graz

Kategorien: Konzert, Recreation

Mit: Maria Beatrice Cantelli, Heide Wartha, recreationBAROCK, Mónica Waisman

Vivaldi pur, Minoritensaal, Mariahilferplatz 3, 8020 Graz

Beschreibung

In Vivaldis „Winter“ aus den „Vier Jahreszeiten“ gleiten die Schlittschuhläufer über den gefrorenen See. Mónica Waisman erweckt sie in ihren Geigentönen zum Leben.

Antonio Vivaldi: Flötenkonzert in G, op. 10/4, RV 435 
Concerto grosso in g, op. 3/2, RV 578, Concerto a quattro in B „Conca“, RV 163
Violinkonzert in e, RV 273
Flötenkonzert in F, op. 10/5, RV 434 
L’inverno, Concerto in f aus „Le Quattro Stagioni“, op. 8 Nr. 4, RV 297
Doppelkonzert für zwei Traversflöten in C, RV 533 

Weihnachten steht vor der Tür, und da darf Musik von Vivaldi nicht fehlen: Mónica Waisman ist die Geigensolistin im „Winter“ aus den „Vier Jahreszeiten“ und einem späten Violinkonzert. Pastorale Flötentöne huldigen den Hirten von Bethlehem, während die Streicher an Vivaldis schneereiche Winter in Wien erinnern.

Copyright Bilder:
Enya Reinprecht
Werner Kmetitsch
Werner Kmetitsch

Die nächsten Termine

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Minoritensaal,
Mariahilferplatz 3, 8020 Graz

Kategorien: Konzert, Recreation

Mit: Maria Beatrice Cantelli, Heide Wartha, recreationBAROCK, Mónica Waisman

Vivaldi pur, Minoritensaal, Mariahilferplatz 3, 8020 Graz

Beschreibung

In Vivaldis „Winter“ aus den „Vier Jahreszeiten“ gleiten die Schlittschuhläufer über den gefrorenen See. Mónica Waisman erweckt sie in ihren Geigentönen zum Leben.

Antonio Vivaldi: Flötenkonzert in G, op. 10/4, RV 435 
Concerto grosso in g, op. 3/2, RV 578, Concerto a quattro in B „Conca“, RV 163
Violinkonzert in e, RV 273
Flötenkonzert in F, op. 10/5, RV 434 
L’inverno, Concerto in f aus „Le Quattro Stagioni“, op. 8 Nr. 4, RV 297
Doppelkonzert für zwei Traversflöten in C, RV 533 

Weihnachten steht vor der Tür, und da darf Musik von Vivaldi nicht fehlen: Mónica Waisman ist die Geigensolistin im „Winter“ aus den „Vier Jahreszeiten“ und einem späten Violinkonzert. Pastorale Flötentöne huldigen den Hirten von Bethlehem, während die Streicher an Vivaldis schneereiche Winter in Wien erinnern.

Copyright Bilder:
Enya Reinprecht
Werner Kmetitsch
Werner Kmetitsch
Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen