Das schnellste Ticket für Schuld war nur der Bossa Nova Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Schlager von den frivolen 30er-Jahren bis zu den Roaring Sixties Schuld war nur der Bossa ... Schlager von den frivolen 30er-Jahren bis zu den Roaring Sixties Helmut List Halle Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Schuld war nur der Bossa Nova, Helmut List Halle, Graz
Schlager von den frivolen 30er-Jahren bis zu den Roaring Sixties

Schuld war nur der Bossa Nova

Schuld war nur der Bossa Nova, Helmut List Halle, Graz

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Helmut List Halle,
Waagner-Biro-Straße 98a, 8020 Graz

Kategorien: Styriarte, Konzert

Mit: Eddie Luis und Die Gnadenlosen


Schuld war nur der Bossa Nova, Helmut List Halle, Waagner-Biro-Straße 98a, 8020 Graz

Beschreibung

Schlager von den frivolen 30er-Jahren bis zu den Roaring Sixties
Was wäre der Schlager ohne die Liebe und was die Lust ohne den Schlager? Eddie Luis und seine Gnadenlosen laden auf eine prickelnde Reise von den frivolen 30er Jahren bis zu den Roaring Sixties ein. Sie fragen dabei mit Zarah Leander „Kann denn Liebe Sünde sein?“, fordern mit Gitte „Ich will ’nen Cowboy als Mann“ und behaupten mit Manuela „Schuld war nur der Bossa Nova“. Und auch wenn das geschwindelt ist, so klingt es doch noch heute absolut überzeugend.

Programm:
Kann denn Liebe Sünde sein, Du hast Glück bei den Fraun, Bel Ami, Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt, Das ist nichts für kleine Mädchen, I möcht’ gern dein Herz klopfen hör’n, Ich will ’nen Cowboy als Mann, Schuld war nur der Bossa Nova, Sag mir quando, sag mir wann, Bésame mucho, Please, please me u. a.


Copyright Bilder:
 Matthias Wagner

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Helmut List Halle,
Waagner-Biro-Straße 98a, 8020 Graz

Kategorien: Styriarte, Konzert

Mit: Eddie Luis und Die Gnadenlosen


Schuld war nur der Bossa Nova, Helmut List Halle, Waagner-Biro-Straße 98a, 8020 Graz

Beschreibung

Schlager von den frivolen 30er-Jahren bis zu den Roaring Sixties
Was wäre der Schlager ohne die Liebe und was die Lust ohne den Schlager? Eddie Luis und seine Gnadenlosen laden auf eine prickelnde Reise von den frivolen 30er Jahren bis zu den Roaring Sixties ein. Sie fragen dabei mit Zarah Leander „Kann denn Liebe Sünde sein?“, fordern mit Gitte „Ich will ’nen Cowboy als Mann“ und behaupten mit Manuela „Schuld war nur der Bossa Nova“. Und auch wenn das geschwindelt ist, so klingt es doch noch heute absolut überzeugend.

Programm:
Kann denn Liebe Sünde sein, Du hast Glück bei den Fraun, Bel Ami, Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt, Das ist nichts für kleine Mädchen, I möcht’ gern dein Herz klopfen hör’n, Ich will ’nen Cowboy als Mann, Schuld war nur der Bossa Nova, Sag mir quando, sag mir wann, Bésame mucho, Please, please me u. a.


Copyright Bilder:
 Matthias Wagner

Die nächsten Termine

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen