Das schnellste Ticket für Geistertrio Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Geistertrio Helmut List Halle Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Geistertrio, Helmut List Halle, Graz

Geistertrio

Geistertrio, Helmut List Halle, Graz

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Helmut List Halle,
Waagner-Biro-Straße 98a, 8020 Graz

Kategorien: Konzert, Styriarte

Mit: Maria Beatrice Cantelli, Christa Schönfeldinger, Florian Birsak


Geistertrio, Helmut List Halle, Waagner-Biro-Straße 98a, 8020 Graz

Beschreibung

Mozarts Musik für Glasharmonika, Beethovens „Geistertrio“ und mehr mit Christa Schönfeldinger und Freunden.

Programm:
Joseph Haydn: Klaviertrio in es, Hob. XV:31, „Jacob’s Dream“
Johann Christian Bach: Aus „Quartetten“ für Flöte, Oboe, Viola und Violoncello
Ludwig van Beethoven: Klaviertrio in D, op. 70/1, „Geistertrio“
Wolfgang Amadeus Mozart: Adagio und Rondo, KV 617 für Glasharmonika u. a.

Wenn Florian Birsak auf dem Hammerflügel Beethovens „Geistertrio“ spielt, wird der berühmte Beiname endlich einmal verständlich: Die Registermöglichkeiten des Instruments, sein verhangener Klang und Birsaks sensibler Anschlag beschwören jene Geister herauf, die man im berühmten Largo dieses Werkes so oft vermisst. Nächtlich geht es auch in den übrigen Werken zu: Auf der Jakobsleiter in Haydns es-Moll-Trio muss die Geige bis in gefährliche hohe Lagen hinaufsteigen. In einem Quartett des „Londoner Bach“ finden sich zwei Bläser mit Bratsche und Cello zum nächtlichen Stelldichein zusammen. Die Glasharmonika breitet ihren psychedelischen Klang über Mozarts vorletztes Kammermusikwerk aus.

ACHTUNG! Bitte beachten Sie bei Ihrer Buchung:

  • Kommen Sie allein, MUSS ein Einzelplatz gebucht werden! (Abstand zum nächsten Kunden!)
  • Kommen Sie zu zweit, gibt es Doppelplätze.
  • Wünschen Sie drei Sitze nebeneinander, wenden Sie sich bitte direkt an das Styriarte Kartenbüro (Tel. +43 316 825 000).

Sollten Sie bei zwei nebeneinander liegenden Plätzen nur einen Sitz buchen, ist dieser Kauf ungültig und wird vom Veranstalter wieder storniert.

Einlass ins Foyer: jeweils 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn



Copyright Bilder:
 Claudia Tschida


Spielstätte und Infos

Spielstätte: Helmut List Halle,
Waagner-Biro-Straße 98a, 8020 Graz

Kategorien: Konzert, Styriarte

Mit: Maria Beatrice Cantelli, Christa Schönfeldinger, Florian Birsak


Geistertrio, Helmut List Halle, Waagner-Biro-Straße 98a, 8020 Graz

Beschreibung

Mozarts Musik für Glasharmonika, Beethovens „Geistertrio“ und mehr mit Christa Schönfeldinger und Freunden.

Programm:
Joseph Haydn: Klaviertrio in es, Hob. XV:31, „Jacob’s Dream“
Johann Christian Bach: Aus „Quartetten“ für Flöte, Oboe, Viola und Violoncello
Ludwig van Beethoven: Klaviertrio in D, op. 70/1, „Geistertrio“
Wolfgang Amadeus Mozart: Adagio und Rondo, KV 617 für Glasharmonika u. a.

Wenn Florian Birsak auf dem Hammerflügel Beethovens „Geistertrio“ spielt, wird der berühmte Beiname endlich einmal verständlich: Die Registermöglichkeiten des Instruments, sein verhangener Klang und Birsaks sensibler Anschlag beschwören jene Geister herauf, die man im berühmten Largo dieses Werkes so oft vermisst. Nächtlich geht es auch in den übrigen Werken zu: Auf der Jakobsleiter in Haydns es-Moll-Trio muss die Geige bis in gefährliche hohe Lagen hinaufsteigen. In einem Quartett des „Londoner Bach“ finden sich zwei Bläser mit Bratsche und Cello zum nächtlichen Stelldichein zusammen. Die Glasharmonika breitet ihren psychedelischen Klang über Mozarts vorletztes Kammermusikwerk aus.

ACHTUNG! Bitte beachten Sie bei Ihrer Buchung:

  • Kommen Sie allein, MUSS ein Einzelplatz gebucht werden! (Abstand zum nächsten Kunden!)
  • Kommen Sie zu zweit, gibt es Doppelplätze.
  • Wünschen Sie drei Sitze nebeneinander, wenden Sie sich bitte direkt an das Styriarte Kartenbüro (Tel. +43 316 825 000).

Sollten Sie bei zwei nebeneinander liegenden Plätzen nur einen Sitz buchen, ist dieser Kauf ungültig und wird vom Veranstalter wieder storniert.

Einlass ins Foyer: jeweils 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn



Copyright Bilder:
 Claudia Tschida


Die nächsten Termine

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen