Das schnellste Ticket für A Midsummer Night's Dream Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Musik für Shakespeares Theaterkosmos A Midsummer Night's Dream Musik für Shakespeares Theaterkosmos Helmut List Halle Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
A Midsummer Night's Dream, Helmut List Halle, Graz

A Midsummer Night's Dream

A Midsummer Night's Dream, Helmut List Halle, Graz

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Helmut List Halle,
Waagner-Biro-Straße 98a, 8020 Graz

Kategorien: Konzert, Styriarte

Mit: Jordi Savall

A Midsummer Night's Dream, Helmut List Halle, Waagner-Biro-Straße 98a, 8020 Graz

Beschreibung

Robert Johnson: Jacobean Masque & Stage Music (1600)
Matthew Locke: Music for „The Tempest" (1674)
Henry Purcell: The Fairy Queen (1692)

Im Januar 1606 veranstaltete King James I in Whitehall die erste große „Court Masque“ des englischen Barock. Für diese Prunkstücke aus Bühnenmaschinerie, Tanz und Gesang suchte man sich bald die fantastischsten Stücke Shakespeares heraus, die völlig verwandelt wurden: Aus dem „Sommernachtstraum“ wurde Purcells „Fairy Queen“, aus dem „Sturm“ die Masque „The Tempest“ mit Musik von Matthew Locke. Zum Finale der styriarte 2019 inszeniert Jordi Savall diese Shakespeare-Metamorphosen in Orchestersuiten von unerhörter Pracht.

Copyright Bilder:
William Shakespeare
Werner Kmetitsch
Werner Kmetitsch

Die nächsten Termine

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Helmut List Halle,
Waagner-Biro-Straße 98a, 8020 Graz

Kategorien: Konzert, Styriarte

Mit: Jordi Savall

A Midsummer Night's Dream, Helmut List Halle, Waagner-Biro-Straße 98a, 8020 Graz

Beschreibung

Robert Johnson: Jacobean Masque & Stage Music (1600)
Matthew Locke: Music for „The Tempest" (1674)
Henry Purcell: The Fairy Queen (1692)

Im Januar 1606 veranstaltete King James I in Whitehall die erste große „Court Masque“ des englischen Barock. Für diese Prunkstücke aus Bühnenmaschinerie, Tanz und Gesang suchte man sich bald die fantastischsten Stücke Shakespeares heraus, die völlig verwandelt wurden: Aus dem „Sommernachtstraum“ wurde Purcells „Fairy Queen“, aus dem „Sturm“ die Masque „The Tempest“ mit Musik von Matthew Locke. Zum Finale der styriarte 2019 inszeniert Jordi Savall diese Shakespeare-Metamorphosen in Orchestersuiten von unerhörter Pracht.

Copyright Bilder:
William Shakespeare
Werner Kmetitsch
Werner Kmetitsch
Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen