Das schnellste Ticket für Schottische Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Großes Orchester Graz Schottische Großes Orchester Graz Grazer Congress Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Schottische, Grazer Congress, Graz
Großes Orchester Graz

Schottische

Schottische, Grazer Congress, Graz

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Grazer Congress,
Sparkassenplatz 1, 8010 Graz

Kategorien: Recreation, Konzert

Mit: Petar Pejčić, Michael Hofstetter


Schottische, Grazer Congress, Sparkassenplatz 1, 8010 Graz

Beschreibung

Programm
Camille Saint-Saëns: Cellokonzert Nr. 1 in a, op. 33
Felix Mendelssohn: Sinfonie Nr. 3 in a, op. 56, „Schottische“

Schottland begehrt auf – gegen den Brexit und England. Wie tapfer sich die Schotten auf den Schlachtfeldern ihrer Geschichte schlugen, hat der junge Felix Mendelssohn in seiner „Schottischen Sinfonie“ festgehalten. Auch Maria Stuart und die raue See kommen darin vor, aufgepeitscht von Maestro Michael Hofstetter. Nicht weniger stürmisch beginnt das erste Cellokonzert von Saint-Saëns, gespielt vom jungen Serben Petar Pejčić, 2020 Preisträger beim Pablo-Casals-Wettbewerb und beim internationalen Anna-Kull-Cellowettbewerb in Graz.



Copyright Bilder:
 Thomas Raggam
 Werner Kmetitsch

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Grazer Congress,
Sparkassenplatz 1, 8010 Graz

Kategorien: Recreation, Konzert

Mit: Petar Pejčić, Michael Hofstetter


Schottische, Grazer Congress, Sparkassenplatz 1, 8010 Graz

Beschreibung

Programm
Camille Saint-Saëns: Cellokonzert Nr. 1 in a, op. 33
Felix Mendelssohn: Sinfonie Nr. 3 in a, op. 56, „Schottische“

Schottland begehrt auf – gegen den Brexit und England. Wie tapfer sich die Schotten auf den Schlachtfeldern ihrer Geschichte schlugen, hat der junge Felix Mendelssohn in seiner „Schottischen Sinfonie“ festgehalten. Auch Maria Stuart und die raue See kommen darin vor, aufgepeitscht von Maestro Michael Hofstetter. Nicht weniger stürmisch beginnt das erste Cellokonzert von Saint-Saëns, gespielt vom jungen Serben Petar Pejčić, 2020 Preisträger beim Pablo-Casals-Wettbewerb und beim internationalen Anna-Kull-Cellowettbewerb in Graz.



Copyright Bilder:
 Thomas Raggam
 Werner Kmetitsch

Die nächsten Termine

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen