Das schnellste Ticket für Die Tür nebenan Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Die Tür nebenan Schauspielhaus Salzburg/Studio Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Die Tür nebenan, Schauspielhaus Salzburg/Studio, Salzburg

Die Tür nebenan

Die Tür nebenan, Schauspielhaus Salzburg/Studio, Salzburg

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Schauspielhaus Salzburg/Studio,
Erzabt-Klotz-Straße 22, 5020 Salzburg

Kategorie: Schauspiel


Die Tür nebenan, Schauspielhaus Salzburg/Studio, Erzabt-Klotz-Straße 22, 5020 Salzburg

Beschreibung

DIE TÜR NEBENAN

Sie ist Psychologin, gebildet und kontrolliert. Er ist Produktchef einer Lebensmittelfirma, charmant und locker. Sie haben nichts miteinander gemein, außer der Tatsache, dass sie im selben Haus wohnen, Tür an Tür. Die beiden Nachbarn gehen einander unfassbar auf die Nerven. Er hört viel zu laut Musik und weiß noch nicht mal, welchen Komponisten er über den Flur dröhnen lässt. Sie verbringt ihre Zeit am liebsten allein zuhause und verbscheut alles Oberflächliche. Dementsprechend kann sie es nicht fassen, wie man eine Symphonie von Hitlers Lieblingskomponisten für einen Joghurt-Werbespot einsetzen kann! Die grundverschiedenen Nachbarn versuchen ihren Zankereien nicht zu viel Wert beizumessen, immerhin haben die beiden ein viel wichtigeres Anliegen: Sie sind auf der Suche nach ihrem Seelenverwandten. Und siehe da, beim Online-Dating finden Sie den perfekten Partner, mit denselben Interessen, denselben Vorlieben und Träumen. Doch bald bewahrheitet sich das alte Sprichwort von den Gegensätzen…

Fabrice Roger-Lacan

Der französische Autor Fabrice Roger-Lacan wurde 1966 geboren. Nach dem Abschluss seines Studiums an der École Normale Supérieure rue d'Ulm und der Film School in New York, beginnt er Theaterstücke und Drehbücher zu schreiben. Sein erstes Stück „Der Krawattenclub“ wurde ein großer Erfolg in Paris und für den Prix Molière nominiert. Seitdem wurde es auch international gespielt – unter anderem im Londoner West End – und mit Charles Berling in der Hauptrolle verfilmt. Sein Stück „Die Tür nebenan“ wurde von Presse und Publikum gleichermaßen gefeiert.

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Schauspielhaus Salzburg/Studio,
Erzabt-Klotz-Straße 22, 5020 Salzburg

Kategorie: Schauspiel


Die Tür nebenan, Schauspielhaus Salzburg/Studio, Erzabt-Klotz-Straße 22, 5020 Salzburg

Beschreibung

DIE TÜR NEBENAN

Sie ist Psychologin, gebildet und kontrolliert. Er ist Produktchef einer Lebensmittelfirma, charmant und locker. Sie haben nichts miteinander gemein, außer der Tatsache, dass sie im selben Haus wohnen, Tür an Tür. Die beiden Nachbarn gehen einander unfassbar auf die Nerven. Er hört viel zu laut Musik und weiß noch nicht mal, welchen Komponisten er über den Flur dröhnen lässt. Sie verbringt ihre Zeit am liebsten allein zuhause und verbscheut alles Oberflächliche. Dementsprechend kann sie es nicht fassen, wie man eine Symphonie von Hitlers Lieblingskomponisten für einen Joghurt-Werbespot einsetzen kann! Die grundverschiedenen Nachbarn versuchen ihren Zankereien nicht zu viel Wert beizumessen, immerhin haben die beiden ein viel wichtigeres Anliegen: Sie sind auf der Suche nach ihrem Seelenverwandten. Und siehe da, beim Online-Dating finden Sie den perfekten Partner, mit denselben Interessen, denselben Vorlieben und Träumen. Doch bald bewahrheitet sich das alte Sprichwort von den Gegensätzen…

Fabrice Roger-Lacan

Der französische Autor Fabrice Roger-Lacan wurde 1966 geboren. Nach dem Abschluss seines Studiums an der École Normale Supérieure rue d'Ulm und der Film School in New York, beginnt er Theaterstücke und Drehbücher zu schreiben. Sein erstes Stück „Der Krawattenclub“ wurde ein großer Erfolg in Paris und für den Prix Molière nominiert. Seitdem wurde es auch international gespielt – unter anderem im Londoner West End – und mit Charles Berling in der Hauptrolle verfilmt. Sein Stück „Die Tür nebenan“ wurde von Presse und Publikum gleichermaßen gefeiert.

Die nächsten Termine

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen