Das schnellste Ticket für Magische Klarinette Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Saint-Saëns - Poulenc - Martinsson ua. Magische Klarinette Saint-Saëns - Poulenc - Martinsson ua. Mozarteum - Wiener Saal Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Magische Klarinette, Mozarteum - Wiener Saal, Salzburg

Magische Klarinette

Magische Klarinette, Mozarteum - Wiener Saal, Salzburg

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Mozarteum - Wiener Saal,
Schwarzstrasse 26, 5020 Salzburg

Kategorien: Konzert, Kammerkonzerte, Neu

Mit: Magnus Holmander, David Huang

Magische Klarinette, Mozarteum - Wiener Saal, Schwarzstrasse 26, 5020 Salzburg

Beschreibung

Programm
Malcolm Arnold
Sonatina für Klarinette und Klavier op. 29

Camille Saint-Saëns 
Sonate Es-Dur für Klarinette und Klavier op. 167

Francis Poulenc
Sonate für Klarinette und Klavier FP. 184

Magnus Holmander
„Under the Bridge“

Arvo Pärt 
„Spiegel im Spiegel“

Rolf Martinsson 
„Suite fantastique“ für Klarinette und Klavier  

18.45 Uhr: Konzerteinführung im Wiener Saal


Bei anderen mögen die technischen Fähigkeiten nur an Zauberei grenzen, der junge Schwede Magnus Holmander aber beherrscht wirklich beides, die Klarinette und die Magie: Mit diebischem Vergnügen setzt er seine Fingerfertigkeitgerne auch mal dazu ein, um das Publikum durch Zauberkunststücke zu verblüffen. Der musikalischen Qualität tut das keinen Abbruch, im Gegenteil: als Komponist wie als Interpret ist Holmander bereits international gesucht – und präsentiert an diesem Abend mit David Huang am Klavier Bekanntes, Unbekanntes und neues aus der Literatur für eines der vielseitigsten, gesanglichsten Blasinstrumente. 

Bildrechte: © Christopher Haesbaecka

Die nächsten Termine

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Mozarteum - Wiener Saal,
Schwarzstrasse 26, 5020 Salzburg

Kategorien: Konzert, Kammerkonzerte, Neu

Mit: Magnus Holmander, David Huang

Magische Klarinette, Mozarteum - Wiener Saal, Schwarzstrasse 26, 5020 Salzburg

Beschreibung

Programm
Malcolm Arnold
Sonatina für Klarinette und Klavier op. 29

Camille Saint-Saëns 
Sonate Es-Dur für Klarinette und Klavier op. 167

Francis Poulenc
Sonate für Klarinette und Klavier FP. 184

Magnus Holmander
„Under the Bridge“

Arvo Pärt 
„Spiegel im Spiegel“

Rolf Martinsson 
„Suite fantastique“ für Klarinette und Klavier  

18.45 Uhr: Konzerteinführung im Wiener Saal


Bei anderen mögen die technischen Fähigkeiten nur an Zauberei grenzen, der junge Schwede Magnus Holmander aber beherrscht wirklich beides, die Klarinette und die Magie: Mit diebischem Vergnügen setzt er seine Fingerfertigkeitgerne auch mal dazu ein, um das Publikum durch Zauberkunststücke zu verblüffen. Der musikalischen Qualität tut das keinen Abbruch, im Gegenteil: als Komponist wie als Interpret ist Holmander bereits international gesucht – und präsentiert an diesem Abend mit David Huang am Klavier Bekanntes, Unbekanntes und neues aus der Literatur für eines der vielseitigsten, gesanglichsten Blasinstrumente. 

Bildrechte: © Christopher Haesbaecka

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen