Global site tag (gtag.js) - Google Analytics -->Konzert · Thomas Gansch – Blasmusik Supergroup, Haus für Mozart, Fest zur Festspieleröffnung
 Das schnellste Ticket für Konzert · Thomas Gansch – Blasmusik Supergroup Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Fest zur Festspieleröffnung Konzert · Thomas Gansch ... Fest zur Festspieleröffnung Haus für Mozart Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Konzert · Thomas Gansch – Blasmusik Supergroup, Haus für Mozart, Salzburg
Fest zur Festspieleröffnung

Konzert · Thomas Gansch – Blasmusik Supergroup

Konzert · Thomas Gansch – Blasmusik Supergroup, Haus für Mozart, Salzburg

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Haus für Mozart,
Hofstallgasse 1, 5020 Salzburg

Kategorien: Konzert, Eröffnungsfest


Konzert · Thomas Gansch – Blasmusik Supergroup, Haus für Mozart, Hofstallgasse 1, 5020 Salzburg

Beschreibung

Die Blasmusik erlebt seit zweieinhalb Jahrzehnten gerade in unseren Breitengraden eine beachtliche Renaissance. In den 1990ern hatte das Spiel ohne Noten in den meisten Musikvereinen, Trachtenkapellen und Dorfmusiken keinen Stellenwert. Das hat sich seit damals drastisch geändert. Bands wie Global Kryner, Federspiel oder HMBC erreichten in den letzten zwanzig Jahren mit ihrer eigenen Auslegung des Blasmusikbegriffs ein sehr breites Publikum und genießen teilweise Kultstatus. Es gibt allein in Österreich hunderttausende aktive Musiker·innen, die mit Freude und großem persönlichen Einsatz wesentlich dazu beigetragen haben, die Blasmusik von einem verstaubten, ideologisch fragwürdigen, meist militaristischen Propagandainstrument zu einer Alltagsmusik, einer Gebrauchsmusik im positivsten Sinn zu machen. Blasmusik ist gelebtes Miteinander, ein Integrationsinstrument von enormer Wirkung und in Zeiten der gesellschaftlichen Spaltung ein ungemein wichtiger gemeinsamer Nenner. Das möchte die Supergroup zeigen.

Blasmusikkollegen von den Wiener Philharmonikern, dem Kärntner Symphonieorchester und Vereinte Bühnen Orchester, den Egerländer Musikanten, Mnozil Brass und vom Blechhaufn bis zu LaBrassBanda führen vor Augen (und Ohren), wie großartig diese Musik sein kann und wofür sie noch steht.

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Haus für Mozart,
Hofstallgasse 1, 5020 Salzburg

Kategorien: Konzert, Eröffnungsfest


Konzert · Thomas Gansch – Blasmusik Supergroup, Haus für Mozart, Hofstallgasse 1, 5020 Salzburg

Beschreibung

Die Blasmusik erlebt seit zweieinhalb Jahrzehnten gerade in unseren Breitengraden eine beachtliche Renaissance. In den 1990ern hatte das Spiel ohne Noten in den meisten Musikvereinen, Trachtenkapellen und Dorfmusiken keinen Stellenwert. Das hat sich seit damals drastisch geändert. Bands wie Global Kryner, Federspiel oder HMBC erreichten in den letzten zwanzig Jahren mit ihrer eigenen Auslegung des Blasmusikbegriffs ein sehr breites Publikum und genießen teilweise Kultstatus. Es gibt allein in Österreich hunderttausende aktive Musiker·innen, die mit Freude und großem persönlichen Einsatz wesentlich dazu beigetragen haben, die Blasmusik von einem verstaubten, ideologisch fragwürdigen, meist militaristischen Propagandainstrument zu einer Alltagsmusik, einer Gebrauchsmusik im positivsten Sinn zu machen. Blasmusik ist gelebtes Miteinander, ein Integrationsinstrument von enormer Wirkung und in Zeiten der gesellschaftlichen Spaltung ein ungemein wichtiger gemeinsamer Nenner. Das möchte die Supergroup zeigen.

Blasmusikkollegen von den Wiener Philharmonikern, dem Kärntner Symphonieorchester und Vereinte Bühnen Orchester, den Egerländer Musikanten, Mnozil Brass und vom Blechhaufn bis zu LaBrassBanda führen vor Augen (und Ohren), wie großartig diese Musik sein kann und wofür sie noch steht.

Die nächsten Termine

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen