Das schnellste Ticket für Wolfgang Schalk - ObSession Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Wolfgang Schalk - ObSessi... Kammerlichtspiele Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Wolfgang Schalk - ObSession, Kammerlichtspiele, Klagenfurt am Wörthersee

Wolfgang Schalk - ObSession

Wolfgang Schalk - ObSession, Kammerlichtspiele, Klagenfurt am Wörthersee

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Kammerlichtspiele,
Adlergasse 1, 9020 Klagenfurt

Kategorie: Konzert

Mit: Wolfgang Schalk, Oliver Kent , Danny Ziemann, Vladimir Kostadinovic


Wolfgang Schalk - ObSession, Kammerlichtspiele, Adlergasse 1, 9020 Klagenfurt

Beschreibung

Der von den Kritikern höchst gepriesene Gitarrist - vom deutschen Journalist und  Jazz Gitarren Autor Alex Schmitz als “musikalisches Naturereignis” bezeichnet -  zählt zu den authentischen Gitarristen unserer Zeit. Wolfgang Schalk’s Musik ist ein delikater Balanceakt zwischen organischer Komplexität, sensibler Lyrik und heavy grooves. Seine markant opulenten Gitarrenflüge werden von einer hochkarätigen rhythm section getrieben, die stets Raum für das Unerwartete findet, und die sogenannte Power of Now ist der Ausgangspunkt für ein erfolgreiches Interplay mit seinen Bandmates Andy Langham, piano (John Abercrombie, Larry Coryell, Natalie Cole), Carlitos Del Puerto, bass (Chick Corea, Quincy Jones, Sting), Oscar Seaton, drums (George Benson, Lionel Richie, Terrance Blanchard). 

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Kammerlichtspiele,
Adlergasse 1, 9020 Klagenfurt

Kategorie: Konzert

Mit: Wolfgang Schalk, Oliver Kent , Danny Ziemann, Vladimir Kostadinovic


Wolfgang Schalk - ObSession, Kammerlichtspiele, Adlergasse 1, 9020 Klagenfurt

Beschreibung

Der von den Kritikern höchst gepriesene Gitarrist - vom deutschen Journalist und  Jazz Gitarren Autor Alex Schmitz als “musikalisches Naturereignis” bezeichnet -  zählt zu den authentischen Gitarristen unserer Zeit. Wolfgang Schalk’s Musik ist ein delikater Balanceakt zwischen organischer Komplexität, sensibler Lyrik und heavy grooves. Seine markant opulenten Gitarrenflüge werden von einer hochkarätigen rhythm section getrieben, die stets Raum für das Unerwartete findet, und die sogenannte Power of Now ist der Ausgangspunkt für ein erfolgreiches Interplay mit seinen Bandmates Andy Langham, piano (John Abercrombie, Larry Coryell, Natalie Cole), Carlitos Del Puerto, bass (Chick Corea, Quincy Jones, Sting), Oscar Seaton, drums (George Benson, Lionel Richie, Terrance Blanchard). 

Die nächsten Termine

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen