Das schnellste Ticket für Anne Bonny – Weill sie Normen brecht Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Eine szenisch-musikalische Collage nach dem Roman von Koschka Linkerhand „Die Irrfahrten der Anne Bonnie“ Anne Bonny – Weill sie ... Eine szenisch-musikalische Collage nach dem Roman von Koschka Linkerhand „Die Irrfahrten der Anne Bonnie“ Kammerlichtspiele Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Anne Bonny – Weill sie Normen brecht, Kammerlichtspiele, Klagenfurt am Wörthersee
Eine szenisch-musikalische Collage nach dem Roman von Koschka Linkerhand „Die Irrfahrten der Anne Bonnie“

Anne Bonny – Weill sie Normen brecht

Anne Bonny – Weill sie Normen brecht, Kammerlichtspiele, Klagenfurt am Wörthersee

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Kammerlichtspiele,
Adlergasse 1, 9020 Klagenfurt

Kategorien: Konzert, FEM*JAM, Schauspiel

Mit: Brigitte Souček, Katrin Ackerl Konstantin, Alenka Piotrowicz, Teresa Thomaschütz / Brigitte Souček


Anne Bonny – Weill sie Normen brecht, Kammerlichtspiele, Adlergasse 1, 9020 Klagenfurt

Beschreibung

„Abgesehen von der lästigen Brustbandage, die in der Hitze juckte und mir die Haut aufschabte und gelegentlich zu Entzündungen führte, war ich sehr einverstanden mit den groben, weit geschnittenen Kleidern, die die Seeräuber trugen. Ihre großzügigen, etwas nachlässigen Bewegungen kamen mir weit komfortabler vor als diejenigen, die ich eingeschnürt in Frauenkleider hatte vollführen müssen.“ 

Anne Bonny, Piratin, 18. Jahrhundert, Karibik.
Eine queere Liebesgeschichte, die sich bis heute versteckt.
Eine Geschichte, die Normen bricht.
Ein Abend voller Weill und Brecht und Linkerhand.

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Kammerlichtspiele,
Adlergasse 1, 9020 Klagenfurt

Kategorien: Konzert, FEM*JAM, Schauspiel

Mit: Brigitte Souček, Katrin Ackerl Konstantin, Alenka Piotrowicz, Teresa Thomaschütz / Brigitte Souček


Anne Bonny – Weill sie Normen brecht, Kammerlichtspiele, Adlergasse 1, 9020 Klagenfurt

Beschreibung

„Abgesehen von der lästigen Brustbandage, die in der Hitze juckte und mir die Haut aufschabte und gelegentlich zu Entzündungen führte, war ich sehr einverstanden mit den groben, weit geschnittenen Kleidern, die die Seeräuber trugen. Ihre großzügigen, etwas nachlässigen Bewegungen kamen mir weit komfortabler vor als diejenigen, die ich eingeschnürt in Frauenkleider hatte vollführen müssen.“ 

Anne Bonny, Piratin, 18. Jahrhundert, Karibik.
Eine queere Liebesgeschichte, die sich bis heute versteckt.
Eine Geschichte, die Normen bricht.
Ein Abend voller Weill und Brecht und Linkerhand.

Die nächsten Termine

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen