Das schnellste Ticket für Matinee zum Muttertag Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! Haydn Philharmonie, D. Ottensamer Matinee zum Muttertag Haydn Philharmonie, D. Ottensamer Schloss Esterhazy, Haydnsaal Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Matinee zum Muttertag, Schloss Esterhazy, Haydnsaal, Eisenstadt

Matinee zum Muttertag

Matinee zum Muttertag, Schloss Esterhazy, Haydnsaal, Eisenstadt

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Schloss Esterhazy, Haydnsaal,
Esterhazyplatz 1, 7000 Eisenstadt

Kategorien: classic.Esterhazy, Konzert, Landpartie

Mit: Daniel Ottensamer, Haydn Philharmonie

Matinee zum Muttertag, Schloss Esterhazy, Haydnsaal, Esterhazyplatz 1, 7000 Eisenstadt

Beschreibung

Bei dieser Matinee zum Muttertag spielt die Haydn Philharmonie mit Daniel Ottensamer, seines Zeichens Soloklarinettist der Wiener Philharmoniker – und gemeinsam lassen sie die virtuosen Funken sprühen. Zum Beispiel beim 1803 gedruckten 1. Klarinettenkonzert des böhmischen Meisters František Vincenc Kramář, der als Franz Krommer in ganz Europa berühmt geworden ist und in seinen Werken schon viel von der Romantik spüren lässt.

Nach einem heroischen Eröffnungssatz beginnt etwa das prächtige Adagio in der Solostimme mit einem zarten Anklang an Donizettis berühmte Arie „Una furtiva lagrima“ aus „L’elisir d’amore“. Hinzu treten die lyrisch beginnenden und doch bald brillanten musikalischen Neckereien aus der Feder Rossinis, Mozarts lächelnde Salzburger Sinfonie A-Dur KV 201 und Haydns „Feuer-sinfonie“, deren Beiname ungeklärt ist, aber sehr wohl zur flammenden, mitreißenden Musik passt.


PROGRAMM
Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie A-Dur KV 201
Franz Krommer: Klarinettenkonzert Es-Dur op. 36
Gioachino Rossini: Introduktion, Thema und Variationen für Klarinette und Orchester
Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 59 A-Dur Hob I:59 „Feuersinfonie

Die nächsten Termine

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Schloss Esterhazy, Haydnsaal,
Esterhazyplatz 1, 7000 Eisenstadt

Kategorien: classic.Esterhazy, Konzert, Landpartie

Mit: Daniel Ottensamer, Haydn Philharmonie

Matinee zum Muttertag, Schloss Esterhazy, Haydnsaal, Esterhazyplatz 1, 7000 Eisenstadt

Beschreibung

Bei dieser Matinee zum Muttertag spielt die Haydn Philharmonie mit Daniel Ottensamer, seines Zeichens Soloklarinettist der Wiener Philharmoniker – und gemeinsam lassen sie die virtuosen Funken sprühen. Zum Beispiel beim 1803 gedruckten 1. Klarinettenkonzert des böhmischen Meisters František Vincenc Kramář, der als Franz Krommer in ganz Europa berühmt geworden ist und in seinen Werken schon viel von der Romantik spüren lässt.

Nach einem heroischen Eröffnungssatz beginnt etwa das prächtige Adagio in der Solostimme mit einem zarten Anklang an Donizettis berühmte Arie „Una furtiva lagrima“ aus „L’elisir d’amore“. Hinzu treten die lyrisch beginnenden und doch bald brillanten musikalischen Neckereien aus der Feder Rossinis, Mozarts lächelnde Salzburger Sinfonie A-Dur KV 201 und Haydns „Feuer-sinfonie“, deren Beiname ungeklärt ist, aber sehr wohl zur flammenden, mitreißenden Musik passt.


PROGRAMM
Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie A-Dur KV 201
Franz Krommer: Klarinettenkonzert Es-Dur op. 36
Gioachino Rossini: Introduktion, Thema und Variationen für Klarinette und Orchester
Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 59 A-Dur Hob I:59 „Feuersinfonie

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen