Das schnellste Ticket für Fürstliche Kammermusik Mit der Ticket Gretchen App in nur 30 Sekunden zu Deinem Ticket - und das garantiert zum Originalpreis! M. Del Gobbo, S. Führlinger, D. Pennetzdorfer Fürstliche Kammermusik M. Del Gobbo, S. Führlinger, D. Pennetzdorfer Schloss Esterházy, Empiresaal Jetzt Link auf Mobilgerät schicken und App kostenlos laden
Fürstliche Kammermusik, Schloss Esterházy, Empiresaal, Eisenstadt

Fürstliche Kammermusik

Fürstliche Kammermusik, Schloss Esterházy, Empiresaal, Eisenstadt

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Schloss Esterházy, Empiresaal,
Esterhazyplatz 1, 7000 Eisenstadt

Kategorien: classic.Esterhazy, Konzert, Landpartie

Mit: Maddalena Del Gobbo, Sebastian Führlinger, David Pennetzdorfer

Fürstliche Kammermusik, Schloss Esterházy, Empiresaal, Esterhazyplatz 1, 7000 Eisenstadt

Beschreibung

Beinahe als Witz mag es anmuten, dass Haydn der Aufforderung prompt nachkam und nicht weniger als 126 Baryton-Trios zu Papier brachte, die der Fürst, der das Gamben-ähnliche Baryton beherrschte, auch selbst zu spielen pflegte ...

Aber auch ein Werkverzeichnis hat Haydn daraufhin angelegt – damit ihm keiner mehr mangelnde Emsigkeit vorwerfen konnte! Wunderbar, dass Maddalena Del Gobbo, Sebastian Führlinger und David Pennetzdorfer an diesem exklusiven Abend Einblick geben in den musikalischen Zeitvertreib des Fürsten – mit Werken nicht nur von Haydn, sondern auch von seinem Kollegen, dem Geiger Luigi Tomasini und einem vermutlichen Schüler, dem Kapellmeister und später reisenden Barytonvirtuosen Andreas Lidl. Vergessene Schätze, neu zum Funkeln gebracht!


PROGRAMM
Joseph Haydn: Divertimento D-Dur Nr.27
Luigi Tomasini: Barytontrio C-Dur (Korcak 19)
Joseph Haydn: Divertimento D-Dur Nr.113
Joseph Haydn: Divertimento C-Dur Nr.110
Andreas Lidl: Divertimento G-Dur
Joseph Haydn: Divertimento D-Dur Nr.97

Die nächsten Termine

Spielstätte und Infos

Spielstätte: Schloss Esterházy, Empiresaal,
Esterhazyplatz 1, 7000 Eisenstadt

Kategorien: classic.Esterhazy, Konzert, Landpartie

Mit: Maddalena Del Gobbo, Sebastian Führlinger, David Pennetzdorfer

Fürstliche Kammermusik, Schloss Esterházy, Empiresaal, Esterhazyplatz 1, 7000 Eisenstadt

Beschreibung

Beinahe als Witz mag es anmuten, dass Haydn der Aufforderung prompt nachkam und nicht weniger als 126 Baryton-Trios zu Papier brachte, die der Fürst, der das Gamben-ähnliche Baryton beherrschte, auch selbst zu spielen pflegte ...

Aber auch ein Werkverzeichnis hat Haydn daraufhin angelegt – damit ihm keiner mehr mangelnde Emsigkeit vorwerfen konnte! Wunderbar, dass Maddalena Del Gobbo, Sebastian Führlinger und David Pennetzdorfer an diesem exklusiven Abend Einblick geben in den musikalischen Zeitvertreib des Fürsten – mit Werken nicht nur von Haydn, sondern auch von seinem Kollegen, dem Geiger Luigi Tomasini und einem vermutlichen Schüler, dem Kapellmeister und später reisenden Barytonvirtuosen Andreas Lidl. Vergessene Schätze, neu zum Funkeln gebracht!


PROGRAMM
Joseph Haydn: Divertimento D-Dur Nr.27
Luigi Tomasini: Barytontrio C-Dur (Korcak 19)
Joseph Haydn: Divertimento D-Dur Nr.113
Joseph Haydn: Divertimento C-Dur Nr.110
Andreas Lidl: Divertimento G-Dur
Joseph Haydn: Divertimento D-Dur Nr.97

Jetzt App öffnen & Tickets buchen App laden & Tickets buchen